transparent_layer
db-images/cms/banner/img/l1_v369374_958_728_90-1.jpg
Blättern: First Back
von 573 Forward End
Die schönsten Fenster sieht man nicht
4. März 2010
Sky-Frame ist ein einzigartiges System für großflächige Schiebefenster, bei dem der umlaufende Rahmen bündig in Wand, Decke und Boden eingelassen werden kann. Vom Rahmen bleibt lediglich an der Stelle, wo sich zwei Elemente überlappen, eine filigrane, zwanzig Millimeter schmale senkrechte Sprosse sichtbar. Das erlaubt uneingeschränkte Aussicht und schwellenlose, in den Außenraum fortgesetzte Bodenflächen. Im Kern der Produkt- und Unternehmensphilosophie von Sky-Frame steht die größtmögliche Transparenz. Nicht das Fenster, sondern vielmehr das Licht, die Landschaft und der Himmel sollen im Mittelpunkt stehen und für den Betrachter fassbar werden. Die Grenzen zwischen Innen- und Außenraum verschmelzen miteinander und die Räume beginnen zu fließen. Die raumhohen Fensterfronten von bis zu vier Metern Höhe bieten einen Lichteinfall von 98 Prozent, das heißt die Räume sind stets mit Licht durchflutet. Und selbst bei Überecklösungen bleibt nicht einmal ein Pfosten stehen, der den Dialog zwischen Innen und Außen stören würde.

Neben den ästhetischen Vorteilen erfüllen die Systeme von Sky-Frame jedoch auch höchste Anforderungen bezüglich Wärmedämmung und Sicherheit.

Mit der neuen Produktlinie „Sky-Frame 3" setzt die schweizerische Manufaktur R&G Metallbau AG nun ganz neue Maßstäbe im Bereich der „isolierten Schiebefenster ohne Rahmen". Dabei handelt es sich um das erste und bisher einzige mit dem „Minergie-Modul Fenster" zertifizierte Metallschiebefenster-System, dass dank seiner dreifach-Isolierverglasung und Profilierung einen Wärmedurchgangskoeffizienten von deutlich unter 1,0 W/m2K erreicht. Ein Minergie-Fenster entspricht dem gehobenen Stand heutiger Technik, insbesondere bezüglich Wärmedämmfähigkeit, Kondenswasser, Dichtigkeit und auch Schallschutz.

www.sky-frame.ch

Foto © Brigida González, C18 Architects, Haus Spreng
Foto © Sky-Frame, Schiebefenster Projekt Feldbalz
Foto © Brigida González, C18 Architects, Haus Spreng
Foto © Sky-Frame, Schiebefenster Projekt Feldbalz
Foto © Sky-Frame, Schiebefenster Projekt Feldbalz
Systeme
Sky-Frame: Projekt Bielersee  @ Stylepark
Sky-Frame
Projekt Bielersee
Sky-Frame: Feldbalz @ Stylepark
Sky-Frame
Feldbalz