transparent_layer
db-images/cms/banner/img/l1_v369373_958_728_90-1.jpg
Blättern: First Back
von 573 Forward End
Fischgrät unterm Tisch
6. Mai 2014
Der Tisch aus fünf Meter langen HeartOak-Dielen von Dinesen ist Konferenztisch und Arbeitsplatz für zwölf Mitarbeiter zugleich.
Foto © Disegno magazine

Gleich zwei Magazine gibt Tack Press heraus: Disegno und Jocks & Nerds. Für die neuen Büroräume im angesagten Londoner Szeneviertel Dalston brauchten die Herausgeber Johanna and Marcus Agerman Ross eine flexible Einrichtung. Denn je nach Produktionsphase der zwei- bzw. viermal im Jahr erscheinenden Hefte ist das Büro unterschiedlich stark besetzt. So entwarf Felix de Pass einen fünf Meter langen Holztisch aus Eiche von Dinesen, der sowohl als großer Konferenztisch dient, aber auch zwölf einzelne Arbeitsplätze bietet. Was auf den ersten Blick wie ein einfaches, elegantes Möbel wirkt, ist klug strukturiert: Kabelöffnungen in der Mitte sowie Stehordner und leichte Schubfächer unter dem Tisch sorgen für Ordnung und markieren die verschiedenen Arbeitsbereiche.

Mit den ungewöhnlich langen HeartOak Dielen von Dinesen konnte Felix de Pass nicht nur den beeindruckend dimensionierten Tisch realisieren, sondern auch die bis zu 6 Meter breiten Regale an der Längswand. Für den Boden verwendete er ebenfalls HeartOak Dielen - nur diesmal als Fischgrätparkett. Mit 50 Zentimetern Breite und 1,50 Metern Länge der einzelnen Parkettelemente ergibt sich ein Vergrößerungs- oder Verfremdungseffekt, der dem minimalistischen Design auf den zweiten Blick eine raffinierte, zeitgenössische Nuance gibt und den Werkstoff Holz erst richtig zur Geltung bringt.

Für den Boden entwarf Felix de Pass ein überdimensioniertes Fischgrätparkett aus Dinesen Dielen von 50 x 150 Zentimetern. Foto © Disegno magazine
Der Redaktionsraum wirkt beinahe wie ein Co-Working-Space im hippen Londoner Stadtteil Dalston. Foto © Disegno magazine
Auch die Unterkonstruktion wurde aus Eichenholz von Dinesen gefertigt, erstaunlich, wie elegant die Risse im Holz geschlossen wurden. Foto © Disegno magazine
Felix de Pass entwarf die Redaktionsräume für tack press als flexibles Büro mit cleveren Details. Foto © Disegno magazine
Video © Disegno magazine
Systeme
Dinesen: Eiche 22mm @ Stylepark
Dinesen
Eiche 22mm
Dinesen: Douglasie 28mm @ Stylepark
Dinesen
Douglasie 28mm
Dinesen: GrandOak 30mm @ Stylepark
Dinesen
GrandOak 30mm
Dinesen: HeartOak 30mm @ Stylepark
Dinesen
HeartOak 30mm
Dinesen: Eiche 30mm @ Stylepark
Dinesen
Eiche 30mm
Dinesen: Oak gemischte Breiten @ Stylepark
Dinesen
Oak gemischte Breiten
Architektur › 2014 › Mai
Fischgrät unterm Tisch
6. Mai 2014
Gleich zwei Magazine gibt Tack Press heraus: Disegno und Jocks & Nerds. Für die neuen Büroräume im angesagten Londoner Szeneviertel Dalston brauchten die Herausgeber Johanna and Marcus Agerman Ross eine flexible Einrichtung. Denn je nach Produktionsphase der zwei- bzw. viermal im Jahr erscheinenden Hefte ist das Büro unterschiedlich stark besetzt. So entwarf Felix de Pass einen fünf Meter langen Holztisch aus Eiche von Dinesen, der sowohl als großer Konferenztisch dient, aber auch zwölf einzelne Arbeitsplätze bietet. Was auf den ersten Blick wie ein einfaches, elegantes Möbel wirkt, ist klug strukturiert: Kabelöffnungen in der Mitte sowie Stehordner und leichte Schubfächer unter dem Tisch sorgen für Ordnung und markieren die verschiedenen Arbeitsbereiche.

Mit den ungewöhnlich langen HeartOak Dielen von Dinesen konnte Felix de Pass nicht nur den beeindruckend dimensionierten Tisch realisieren, sondern auch die bis zu 6 Meter breiten Regale an der Längswand. Für den Boden verwendete er ebenfalls HeartOak Dielen - nur diesmal als Fischgrätparkett. Mit 50 Zentimetern Breite und 1,50 Metern Länge der einzelnen Parkettelemente ergibt sich ein Vergrößerungs- oder Verfremdungseffekt, der dem minimalistischen Design auf den zweiten Blick eine raffinierte, zeitgenössische Nuance gibt und den Werkstoff Holz erst richtig zur Geltung bringt.