transparent_layer
db-images/cms/banner/img/l1_v369373_958_728_90-1.jpg
Blättern: First Back
von 573 Forward End
Muskelspiele im Büro
18. Mai 2015
Langes Sitzen im Büro trägt schwerlich zu einer gesunden Körperhaltung bei. Der Organismus fährt auf Sparflamme und schwächelnde Muskeln können die Wirbelsäule und Gelenke kaum richtig stützen. Deshalb ist gerade im Büroalltag die Aktivierung des Muskelgewebes wichtig, um für einen stabilen Rücken zu sorgen und das Herz-Kreislaufsystem zu stimulieren. So werden Fehlstellungen und Schmerzen in Schultern und Rumpf vorgebeugt und gleichzeitig auch das Gehirn besser versorgt. Mit „In“ hat das deutsche Traditionsunternehmen Wilkhahn einen neuen Bürostuhl entwickelt, der nicht nur verblüffend sportlich und dynamisch daherkommt, sondern so viel Bewegungsspielraum eröffnet, dass selbst die kleinsten Muskeln wieder wach gekitzelt werden.

Das Programm ist eine Ergänzung der klassischen Linie „On“, einem besonders komfortablen Bürostuhl mit großzügiger Sitzfläche und einer breiten Rückenlehne. „IN“ ist etwas reduzierter gestaltet, büßt dadurch aber nicht an Ästhetik ein. Der geschwungene Rückenrahmen geht mit fließenden Linien in die Sitzschale über – so wirkt der Stuhl trotz kompakter Maße ungewöhnlich filigran. Die Rückenlehne in 3D-Formstrick und atmungsaktive Sitzpolster sind in frischen Farben wie Türkis, Orange oder Rot bezogen, kombiniert mit einem farbigem Gestell bringen sie lebendige Abwechslung in nüchterne Büroräume.

Doch nicht nur schön, vor allem ergonomisch sollte ein Stuhl für den Büroarbeiter sein. Auf Basis der Entwürfe des Designbüros Wiege entwickelte Wilkhahn eine spezielle, dreidimensionale Synchronkinematik, die sogenannte „Trimension“. Bei dieser Technologie wirken zwei unabhängig bewegliche Schwenkarme direkt auf eine äußerst leistungsfähige Zentralfeder ein, deren Widerstand sich per Drehknauf einstellen lässt. Inklusive der zuschaltbaren Vorneigung eröffnet sich ein enormer Bewegungsraum von Vor-, Rück- und Seitenneigungen bis hin zu freien Beckenrotationen. Um die Beweglichkeit der Mechanik körperkonform umzusetzen, sind in Sitzschale und Rückenrahmen stützende und elastische Zonen integriert. Aus einem Guss hergestellt ist dieses Hightech-Bauteil für Kenner der Kunststoffverarbeitung ein höchst innovativer Leckerbissen. Zusätzliche Flexibilität ist dem speziellen, dreidimensionalem Formstrick zu verdanken, aus dem die Rückbespannung hergestellt wird. Das Verfahren, das auch bei der neuesten Sportschuhentwicklung zum Einsatz kommt, sorgt für unterschiedliche Dichten und Festigkeiten, so dass sich das Material automatisch an Bewegungen und Haltungen anpasst.
Es ist demnach das Zusammenspiel vieler kleiner „Helferchen“, das natürliche Beweglichkeit mit hohem Sitzkomfort verbindet und damit beste Voraussetzungen für einen entspannten und schmerzfreien Feierabend bietet.

www.wiege.com
Die Kombinationsmöglichkeiten aus Farben, Gestelloberflächen und Bezügen bieten einen breiten Gestaltungsspielraum. Foto © Wilkhahn
Helferchen fürs Büro: Schwenkarme, höhenverstellbare Lordosestütze und ergonomisches Sitz-Rückensystem. Foto © Wilkhahn
Die Technik mit der Feder: Die Zentralfeder verleiht dem Rücken-Sitz-System den richtigen Gegendruck.
Foto © Wilkhahn
„In“ bietet große Bewegungsfreiheit beim Arbeiten – selbst kleinste Muskelpartien werden aktiviert.
Foto © Wilkhahn
Keine Tristesse im Büro: „In“ ist in so frischen Farben wie Rot, Petrol, Türkis oder Orange erhältlich.
Foto © Wilkhahn
Sportlich und funktional: der "In" mit Sitzbezug aus 3D-Formstrick. Foto © Wilkhahn
Cleverer Knauf: Die beweglichen Schwenkarme wirken direkt auf die integrierte Zentralfeder ein, deren Gegenkraft durch den Drehknauf reguliert werden kann. Foto © Wilkhahn
Der kreuzförmige Rückenrahmen ist äußerst stabil und zugleich Teil der dynamischen Gestaltung des Stuhls. Foto © Wilkhahn
Dreidimensionale Kinematik macht’s möglich: Wilkhahn ließ sich bei der Entwicklung der Trimensions®-Technik von der Automobilindustrie inspirieren. Foto © Wilkhahn
Systeme
Wilkhahn: ON Bürostuhl 175/71 mit Kopfstütze @ Stylepark
Wilkhahn
ON Bürostuhl 175/71 mit Kopfstütze
Wiege
Wilkhahn: ON 178/71 Freischwingend @ Stylepark
Wilkhahn
ON 178/71 Freischwingend
Wiege
Wilkhahn: IN 3D Drehstuhl 184-7 @ Stylepark
Wilkhahn
IN 3D Drehstuhl 184-7
Wiege
Wilkhahn: IN 3D Drehstuhl 184-7 mit Formstrick @ Stylepark
Wilkhahn
IN 3D Drehstuhl 184-7 mit Formstrick
Wiege
Wilkhahn: ON Bürostuhl 171/21 mit mittlerer Rückenlehne @ Stylepark
Wilkhahn
ON Bürostuhl 171/21 mit mittlerer Rückenlehne
Wiege
Wilkhahn: IN 3D Drehstuhl 184-7 mit doppellagigem Formstrick @ Stylepark
Wilkhahn
IN 3D Drehstuhl 184-7 mit doppellagigem Formstrick
Wiege