transparent_layer
db-images/cms/banner/img/l1_v369374_958_728_90-1.jpg
Blättern: First Back
von 573 Forward End
Neues Dach auf alten Mauern
17. August 2010
In Verbindung aus einem historischen Mauerwerk und einem neuen Dachaufbau entstand nach einem Entwurf der Architekten Cadaval & Solà-Morales in den katalanischen Pyrenäen ein Wohnhaus: Auf einem historischen Hauskern, der in Trockenmauerwerk erbaut wurde, eine für die Region der Pyrenäen typischen Bauweise, wurde ein neues Dachgeschoss aufgesetzt. Das Dachgeschoss des Einfamilienhauses öffnet sich mit großen Glasfronten an den Giebelseiten einem tiefen Abgrund. Entlang der Dachtraufe verläuft ein Fensterband, das sich zur Hangseite richtet und einen breiten Ausblick auf die Landschaft bietet. Den Innenraum bestimmen warmes Licht, braunes Holzparkett und orange akzentuierte Wände.

Das Projekt ist ein gutes Beispiel für die Erhaltung einer einheimischen Bauweise und zugleich einer zeitgenössischen baulichen Umnutzung. Neue Materialien und lokales Wissen sind angewendet worden, um ein nachhaltiges Gebäude in einem extremen Klima zu schaffen.

www.ca-so.com

Casa Guinovart Florensa, Canejan, Vall d’Aran | Alle Fotos © Santiago Garcés