transparent_layer
db-images/cms/banner/img/l1_v369373_958_728_90-1.jpg
Blättern: First Back
von 571 Forward End
Parkhaus mit eigenem Gesicht
5. Dezember 2012
Der Bildungscampus der Dieter Schwarz Stiftung in Heilbronn ist ein Entwurf von Petry + Wittfoht Freie Architekten BDA in Stuttgart. Auf einer Fläche von 12.000 Quadratmetern befinden sich eine private und eine staatliche Hochschule sowie eine Weiterbildungsakademie.

In das Gestaltungskonzept des Campus miteinbezogen wurde das Parkhaus, das Studenten, Mitarbeitern und Besuchern auf sechs Ebenen kostenfreie Parkplätze bietet. Das Gebäude setzt sich aus einem langen Riegel und einem quadratischen Kopfbau zusammen. Es ist ein offenes Parkhaus und muss daher eine natürliche Lüftung garantieren, die durch eine mehrschichtige Fassade aus Seilnetzstruktur und Lochblech ermöglicht wird.

Die Lochblechfassade ist eine Sonderanfertigung von RMIG, dem Experten für Lochbleche und Streckmetall. Sie legt sich wie ein doppeltes Band um das Gebäude und verleiht durch die Art der Lochung – große und kleine Aussparungen in unterschiedlichen Abständen voneinander – dem Parkhaus ein unverwechselbares Aussehen.

Zudem dient die Lochblechfassade als Blendschutz für ankommende und abfahrende Autos in der Dunkelheit, damit die Anwohner in der unmittelbaren Nachbarschaft nicht durch das Scheinwerferlicht gestört werden. Gleichzeitig wird das einfallende Tageslicht abgefangen und durch das Lochblechmuster gestaltet, das dann auf dem Parkhausboden zu sehen ist. Damit erfüllt die Fassade seine Doppelfunktion als Blendschutz nach außen und nach innen.
Blick von innen auf die Lochblechfassade von Hersteller RMIG, die nach dem Entwurf der Architekten entwickelt wurde, Foto © Petry + Wittfoht Freie Architekten BDA
Auf sechs Ebenen bietet das Parkhaus kostenfreie Parkplätze für Studenten, Mitarbeiter und Besucher, Foto © Petry + Wittfoht Freie Architekten BDA
Das Parkhaus setzt sich aus einem langen Gebäuderiegel und einem Kopfbau zusammen, Foto © Petry + Wittfoht Freie Architekten BDA
Für das Parkhaus auf dem Bildungscampus Heilbronn entwarfen die Stuttgarter Architekten Petry und Wittfoht eine mehrschichtige Fassade aus Seilnetzstruktur und Lochblech, Foto © Petry + Wittfoht Freie Architekten BDA
Blick von außen auf die Lochblechfassade, Foto © Petry + Wittfoht Freie Architekten BDA
Wie ein Band mit unregelmäßig großen Aussparungen legt sich die Lochblechfassade um das Gebäude, Foto © Petry + Wittfoht Freie Architekten BDA
In der Dunkelheit verhindert die Lochblechfassade, dass Scheinwerferlicht ankommender und abfahrender Autos die Anwohner in der Nachbarschaft blendet, Foto © Petry + Wittfoht Freie Architekten BDA
Systeme
RMIG: Parkhaus Bildungscampus, Heilbronn @ Stylepark
RMIG
Parkhaus Bildungscampus, Heilbronn