transparent_layer
db-images/cms/banner/img/l1_v369373_958_728_90-1.jpg
Blättern: First Back
von 571 Forward End
Pasarela del Arganzuela in Madrid von Dominique Perrault
21. August 2011
Mit der Fußgängerbrücke Pasarela del Arganzuela wurde ein großes Bauprojekt in Madrid abgeschlossen. Die Brücke, die den Fluss Rio Manzanares samt seinen breiten Uferanlagen überspannt, hat der französische Architekt Dominique Perrault entworfen. Ein Edelstahlgewebe umschlingt die beidseitig konisch zulaufende Stahlkonstruktion und verwandelt die Brücke in eine silbrige schimmernde Helix. Im Inneren schafft das sanft gebrochene Licht eine angenehme Atmosphäre. Die beiden Brückenteile treffen sich in der Mitte auf einer Plattform. Die Helix soll als Metapher wachsender Verbundenheit der beiden durch den Manzanares-Fluss getrennten Stadtteile verstanden werden. In der Nacht erleuchtet die Brücke zur goldenen Spirale.

www.gkd.de
Illustration © Dominique Perrault
Illustration © Dominique Perrault
Illustration © Dominique Perrault
64 dreieckige, jeweils auf die Unterkonstruktion angepasste Gewebezuschnitte bilden den Mantel der Pasarela del Arganzuela – 30 für die nördliche und 34 für die südliche Hälfte der Helix
Die konisch verlaufenden Helixe verbinden zwei durch den Manzanares Fluss getrennte Stadtteile
Das erlaubt den Passanten jederzeitig Ausblick auf die umgebende Natur und verhindert zugleich, dass Windböen die Brücke unpassierbar machen
Die Pasarela del Arganzuela in Madrid von Dominique Perrault | Illustration © Dominique Perrault
Illustration © Dominique Perrault
Illustration © Dominique Perrault
Die 250 Meter lange Arganzuela-Brücke in Madrid, Spanien, von Dominique Perrault | Fotos © GKD/ARTEUNO WELT SL
4.500 Quadratmeter des Gewebetyps Escale 7 x 1 von GKD bedecken die Brückenkonstruktion
Die spiralförmige Wicklung ist so ausgelegt, dass sich jeweils eine offene und eine mit Edelstahlgewebe umschlungene Seite gegenüberstehen.
Systeme
GKD: Creative WEAVE Escale 7 x 1, Pasarela del Arganzuela @ Stylepark
GKD
Creative WEAVE Escale 7 x 1, Pasarela del Arganzuela