transparent_layer
Tausend mögliche Wasserwelten
Rizinus statt Erdöl <br> Teil 3

Architektur | Featured Project

Lob der Flachheit

Lob der Flachheit
› zum Beitrag

Architektur

Da waren's nur noch 76

Da waren's nur noch 76
Im Bad zählt jeder Millimeter – besonders bei kleinen Bädern, aber auch hinsichtlich der Einbauhöhe von Ablaufsystemen.

Architektur | Unsichtbarkeit - der Wahrnehmung entzogen

Der diskrete Charme verborgener Qualitäten

von Thomas Wagner

Der diskrete Charme verborgener Qualitäten
Ob es darum geht, die Akustik eines Raums zu verbessern, ihn zu kühlen oder zu beheizen, heute gibt es technische Lösungen, die dies bewerkstelligen, ohne aufzufallen und den Raum ästhetisch über Gebühr zu belasten.
› zum Beitrag

Architektur

Schweizer Spezialitäten

von Daniel von Bernstorff

Schweizer Spezialitäten
Die Messe Swissbau in Basel ist eine überschaubare aber exzellente Branchenschau für den gesamten Baubereich.

› zum Beitrag

Architektur | Featured Project

Verborgene Qualitäten

Verborgene Qualitäten
› zum Beitrag
Dass zum Zwecke Wasser fließe

Architektur | Featured Project

Ästhetisch verankert

Ästhetisch verankert
› zum Beitrag

Architektur

Grenzenlos duschen

Grenzenlos duschen
Das überwiegende Argument, das für eine bodengleiche Dusche sprach, war bislang vor allem ein bequemer, barrierefreier Einstieg in den Duschbereich. Es gibt aber noch weitere Gründe für die Wahl dieser Duschform.
› zum Beitrag

Architektur | Unsichtbarkeit - der Wahrnehmung entzogen

Dass zum Zwecke Wasser fließe

Dass zum Zwecke Wasser fließe
Eine feine, kaum sichtbare Rinne dient der Entwässerung bei Duschen.
› zum Beitrag

Architektur

Nur 90 Millimeter!

Nur 90 Millimeter!
Die Duschrinne CeraLine kann direkt an der Wand oder an jeder beliebigen Stelle in der Bodenfläche montiert werden. Auch bei Renovierungen und wenn nur wenig Höhe zur Verfügung steht, gibt es die passende Lösung: Die neue CeraLine Plan mit einer Bauhöhe von nur 90 mm!