transparent_layer
db-images/cms/banner/img/l1_v369373_958_728_90-1.jpg
Blättern: First Back
von 2143 Forward End
Bunt, bunt, bunt sind alle meine Kleider…
15. Dezember 2009

Nun beginnt sie wieder, die dunkle Jahreszeit, und wer sehnt sich da nicht nach etwas Farbe? Deshalb haben wir uns in der Winterausgabe des Stylepark Magazins mit dem Thema „bunt/unbunt" beschäftigt und über den Umgang mit der Farbe und deren Relevanz in den Bereichen Design, Architektur und Material nachgedacht.

Eröffnet wird die Ausgabe diesmal mit der Ausstellung „The Wolfsburg Project" des amerikanischen Künstlers James Turrell. Annette Tietenberg schreibt über die japanische Künstlerin Yayoi Kusama, die Grande Dame der psychedelischen Farbräume. Marcel Krenz geht der Frage nach, welche Rolle Modefarben und Texturen im zeitgenössischen Möbeldesign spielen.

Axel Venn bricht das Thema Farbe im wahrsten Sinne des Wortes auf und referiert über Farbstoffe, Pigmente und den Glanz der Dinge. Über die Farbe der Poesie und das Werk des Künstlers Franz Mon berichtet Jörg Schmitz. Und Antonia Henschel hat für uns die Messe 100% Design Tokio besucht und einen fotografischen Reisebericht mitgebracht.

Darüber hinaus gibt es wieder zahlreiche Porträts, Fundstücke, Produkte und Reviews aktueller Ausstellungen. In eigener Sache stellen wir zudem das Buch von Markus Frenzl und Antonia Henschel vor: Ein Essayband zu Fragen des zeitgenössischen Designs, dessen Texte und grafische Gestaltung gleichermaßen begeistern.

Das Magazin wurde wie immer federführend von Antonia Henschel von Sign Kommunikation gestaltet. Ab dem 28. Dezember ist das Magazin im ausgewählten Zeitschriftenhandel und im Direktabonnement erhältlich.

Abonnieren Sie hier das Stylepark Magazin.

News & Stories › 2009 › Dezember
Bunt, bunt, bunt sind alle meine Kleider…
15. Dezember 2009
Das aktuelle Stylepark Magazin für Produktkultur widmet sich dem Thema „bunt/unbunt" und über den Umgang mit der Farbe in den Bereichen Design, Architektur und Material.
Nun beginnt sie wieder, die dunkle Jahreszeit, und wer sehnt sich da nicht nach etwas Farbe? Deshalb haben wir uns in der Winterausgabe des Stylepark Magazins mit dem Thema „bunt/unbunt" beschäftigt und über den Umgang mit der Farbe und deren Relevanz in den Bereichen Design, Architektur und Material nachgedacht.

Eröffnet wird die Ausgabe diesmal mit der Ausstellung „The Wolfsburg Project" des amerikanischen Künstlers James Turrell. Annette Tietenberg schreibt über die japanische Künstlerin Yayoi Kusama, die Grande Dame der psychedelischen Farbräume. Marcel Krenz geht der Frage nach, welche Rolle Modefarben und Texturen im zeitgenössischen Möbeldesign spielen.

Axel Venn bricht das Thema Farbe im wahrsten Sinne des Wortes auf und referiert über Farbstoffe, Pigmente und den Glanz der Dinge. Über die Farbe der Poesie und das Werk des Künstlers Franz Mon berichtet Jörg Schmitz. Und Antonia Henschel hat für uns die Messe 100% Design Tokio besucht und einen fotografischen Reisebericht mitgebracht.

Darüber hinaus gibt es wieder zahlreiche Porträts, Fundstücke, Produkte und Reviews aktueller Ausstellungen. In eigener Sache stellen wir zudem das Buch von Markus Frenzl und Antonia Henschel vor: Ein Essayband zu Fragen des zeitgenössischen Designs, dessen Texte und grafische Gestaltung gleichermaßen begeistern.

Das Magazin wurde wie immer federführend von Antonia Henschel von Sign Kommunikation gestaltet. Ab dem 28. Dezember ist das Magazin im ausgewählten Zeitschriftenhandel und im Direktabonnement erhältlich.

Abonnieren Sie hier das Stylepark Magazin.