top

Hem

Vorgestellt:Orgatec 2014, Köln
Stylepark-ID:10.3015.00415
Kategorien: Bodenbeläge TeppichbödenAuslegware
Produktbeschreibung

Als eine der Neuheiten 2014 präsentiert Carpet Concept auf der Orgatec die gewebten Teppichböden der Kollektion Hem. Bei deren Gestaltung haben sich Ben van Berkel/UNStudio von den lebendigen Strukturen natürlicher und urbaner Landschaften inspirieren lassen. Das Design der Teppichböden basiert auf unregelmäßigen Rastern von farbigen Punkten, die scheinbar immer neue grafische Bilder ergeben. Je nach Abstand und Betrachtungswinkel werden diese unterschiedlich wahrgenommen. Ben van Berkel: „Teil der Inspiration für die Designs und Muster von Hem war es, ihnen durch die Verwendung verschiedener Farben und die Ausrichtung aktiver Bewegung eine größere Komplexität zu geben. Dadurch entsteht eine räumliche Schichtung, die für eine zweidimensionale Oberfläche recht ungewöhnlich ist, die aber in unserer Arbeit oftmals zu finden ist.“

Zahlreiche Farbtöne dienen als Grundlage für die Zusammensetzung und Hervorhebung der insgesamt 34 Farbvariationen von Hem. Mit ihrer Vielfalt laden die pixelartigen Muster zum Kombinieren ein – zur Gestaltung eigener unverwechselbarer Landschaften. Dabei verbindet Hem die spielerische Leichtigkeit der sich wandelnden Bilder mit einem extrem strapazierfähigen und langlebigen Webteppichboden. Die hochwertige angenehme Qualität der 2-chorigen Webware verleiht Objekten wie Büros und Hotels oder dem eigenen Zuhause eine ebenso lebendige wie wohnliche Anmutung. Die außergewöhnliche Gestaltung von Hem wurde bereits mit dem Iconic Award 2014 ausgezeichnet und ist für den german design award 2015 nominiert.

Eigenschaften
MaterialTextilien
 

Hersteller:
Carpet Concept, Deutschland

Design:
Ben van Berkel

Produkte des Tages