top

Heaven off line

Vorgestellt: Salone del Mobile 2008, Mailand
Stylepark-ID: 05.1931.00032
Kategorien: WohnmöbelSitzmöbelSessel
Produktbeschreibung

Der außergewöhnliche Sessel Heaven erwächst aus dem ersten Zusammentreffen des nur erahnbaren Zeichens von Tokujin Yoshioka mit dem bodenständigen „Know-how" von Cassina. Wenn es stimmt, dass es „immer sieben Noten gibt", wie man in Cassinas Heimatland Italien sagt, dann hat Heaven die achte Note erfunden: eine neue Dimension des Komforts. Die Innovationskraft dieses Sessels, der subtil auf einige Designikonen aus der Geschichte von Cassina anspielt, tritt sofort in Augenschein. Er wurde Schritt für Schritt in enger Zusammenarbeit zwischen dem japanischen Designer und der Abteilung für Forschung und Entwicklung des Unternehmens gebaut, einem außergewöhnlichen Labor für innovative Fertigung und Planung. Bei Heaven nimmt die Poetik des japanischen Designers zum ersten Mal die Form eines Polstermöbels im herkömmlichen Sinne an, verleiht ihm jedoch ein eher untraditionelles Erscheinungsbild. Die unregelmäßige Form der Polsterung und die Falten des Bezugs wirken zufällig, sind aber das Ergebnis einer intensiven Suche nach der Form, die den höchsten Komfort bietet. Dieser Sessel wirkt, als sei die Form der Person, die sich darin zuletzt entspannt hat, in seine Materie eingeprägt, und als seien alle Elemente dort gespeichert, die ihren Komfort gesteigert haben. Die asymmetrische Form lädt zu neuen Positionen ein: quer liegend, ausgestreckt wie in einer Chaiselongue ... Dem scheinbar zwanglosen Look widersprechen die Eleganz der Proportionen und die Schwerelosigkeit des Objekts, die den Sessel trotz des Stahlrahmens für die Polsterung wie eine Wolke in eine fast himmlische Dimension aufsteigen lässt. Auch die Wahl des Bezugs aus Leinen oder Leder ist kein Zufall. Im Brennpunkt standen Materialien, die am besten zu dem knautschigem Look passen und das Gedächtnis des Sessels in ihre Falten aufnehmen können. Heaven ist Ausdruck der fortschrittlichen Fertigungstechnik des Unternehmens und blickt einer Zukunft als Ikone der gelungen Verbindung modernster Technologie und handwerklichen Geschicks entgegen, die jedes Produkt von Cassina charakterisiert. Das unrhythmische Aufeinanderfolgen von Falten und Bezug, die von Yoshioka einzeln konzipiert wurden, um die Geste des Sich-Setzens harmonisch zu begleiten und den größten Komfort im Zeichen der totalen Entspannung zu gewährleisten, war eine große Herausforderung für Cassina. Die Unregelmäßigkeiten mussten industriell geschaffen werden. Diese Herausforderung wurde dank des Zusammenspiels der Kunst der Handwerker, die den vom Designer geschaffenen Kräuselungen und Wellen konkreten Ausdruck verliehen, und der modernen Technologien gemeistert, die die Serienfertigung mit großen Stückzahlen eben dieser Kräuselungen und Wellen ermöglichten. Mit Heaven stellt Cassina erneut seine Fähigkeit unter Beweis, durch einen engen und konstanten Dialog mit zukunftsorientierten Designern, die eine Form vollkommen auf den Kopf stellen, bis sie eine neue Bedeutung erhält und zu einem Symbol der modernen Ambiente der Lebensgestaltung wird, Innovation zu schaffen.

Eigenschaften
Breite 980 mm
Höhe 910 mm
Tiefe 885 mm
Sitzausführung mit Sitzpolster
Rücken­lehnen­ausführung mit Rückenpolster
Armlehnen­ausführung mit Armlehnen
Material Leder (nicht spezifiziert)
Textilien (nicht spezifiziert)
Farben Weiß
Schwarz
Beigetöne

Hersteller:
Cassina, Italien

Design:
Tokujin Yoshioka
2008