top
STYLEPARK DAILY28.06.2017

Renzo Piano entwirft Luxus-Wohnanlage in Florida

Architekt und Pritzker-Preis-Träger Renzo Piano hat sein erstes Wohnhausprojekt in den Vereinigten Staaten entworfen: Die luxuriöse Wohnanlage "Eighty Seven Park" in Miami Beach soll nach der Fertigstellung im nächsten Jahr 70 Apartments mit einer Fläche von gut 400 bis 650 Quadratmetern mit freiem Blick auf den Atlantik bieten. Eingefasst wird der ovale Wohnkomplex aus Glas und Stahl von einem großzügigen Park. Um sanfte Übergänge zwischen Innen- und Außenraum zu schaffen, wurden barrierefreie Schiebefenster eingesetzt. Für die Innenräume wählten Rena Dumas Architecture Intérieure (RDAI) venezianische Terrazzo-Böden und viel Holz: Dielen aus Eiche und Möbel wie der geformten Schichtholzsessel "Neutra Boomerang Chair" von Richard Neutra für VS Möbel, sollen den Bezug zur Natur unterstreichen. (am)