top

DS-319

Vorgestellt:Salone del Mobile 2019, Mailand
Stylepark-ID:05.1993.00173
Kategorien: WohnmöbelSitzmöbelSofas
Büro- / ObjektmöbelSitzmöbelWartemöbel
Produktbeschreibung

Das Sofa DS-319 ist eine Hommage an die Ursprünge der Geometrie: Das Möbelstück basiert auf Dreiecksformen, welche sich im Muster, in der Fusskonstruktion sowie in der Sitzschalenform wiederfinden. Ob gerade, gewölbt oder geknickt – der chinesische Designer Chen Min liess sich von der Flexibilität der Dreiecksform inspirieren und setzt dabei auf eine tiefe Synthese aus Tradition und Moderne. Im Design dominieren weiche, organische Linien, welche im Kontrast zu den strengen Dreiecken stehen. Die Musterung kann durch individuelle Farbkombinationen noch mehr hervorgehoben werden.

de Sede stellt mit dem DS-319 nicht nur eine neue Formensprache vor, sondern auch eine neue Art des Polsterns. Das Modell basiert neu auf einem filigranen Metallgestell, über welches ein weich gepolsterter Lederbezug gezogen wird. Der Sitzkomfort erreicht dabei die Bestnote, dank der fein nachgebenden Spannung und der Verwendung von weich federndem Schaumstoff.

Eigenschaften
Sitzausführungmit Sitzpolster
Unter­gestell­ausführungmit Beinen
Rücken­lehnen­ausführungmit Rückenlehne
mit Rückenpolster
Armlehnen­ausführungohne Armlehnen
MaterialLeder
 

Hersteller:
de Sede, Schweiz

Design:
Chen Min
2019

Design:
de Sede Design Team
2019

Produkte des Tages