top

DS-333

Vorgestellt:imm cologne 2012, Köln
Stylepark-ID:05.1993.00104
Kategorien: WohnmöbelSitzmöbelSofas
Produktbeschreibung

In der zarten und zugleich kräftigen Umarmung des zwanglos eleganten Sofas DS-333 möchte man am liebsten versinken. Die einladende Optik verdankt die neue de Sede-Kreation dem hauseigenen Design-Team, das vom faszinierenden Zusammenspiel unterschiedlicher, auserlesener Lederqualitäten und von der Vereinigung sauber-klarer Linien mit weich fliessenden Formen inspirieren liess. Hierbei bildet ein Flächen formendes, solides und naturbelassenes Kernleder den schlanken und bodenfreien Sofarahmen. Diese Aussenhülle überrascht mit versteckten Funktionen, wie verstellbare Armlehnen, oder alternativ dazu die ästhetisch raffinierten Details, wie die Wangen verbindenden Lederriemen, die an Gurtverschlüsse von Koffern und Taschen vergangener Zeiten erinnern. In die Schutz bietende, kompakte Schale fügen sich üppige, geschmeidige Kissen in samtweichem Leder oder Stoff ein. Grazile Füsse aus hochglanzpoliertem Aluminium unterstreichen die leicht wirkende Architektur des DS-333.

Eigenschaften
Sitzausführungmit Sitzpolster
Unter­gestell­ausführungmit Beinen
Rücken­lehnen­ausführungmit Rückenpolster
Armlehnen­ausführungmit Armlehnen

Hersteller:
de Sede, Schweiz