top

Equitone Natura Pro, Festspielhaus Erl

Stylepark-ID: 60.5164.00017
Kategorien: Außenwand / FassadeFassadenVerbundwerkstoff-Fassaden
Produktbeschreibung

Das große Format der Equitone Natura Pro Fassadentafeln von Eternit bot den Architekten kreativen Spielraum um ein eigenes Muster zu konfigurieren, das der Hülle eine unverwechselbare Gestalt verleiht.

Sie ist mit den besonders widerstandsfähigen u

nd kratzfesten Fassadentafeln Equitone Natura Pro von Eternit bekleidet. Mit nur zwei unterschiedlichen Formaten, jeweils gespiegelt aneinander gefügt, setzten die Architekten die komplexe Geometrie des Festspielhauses zusammen. Dabei bilden Dach, Fassad

e und Untersichten aus durchgefärbtem, nichtbrennbarem Faserzement eine homogene Gebäudehülle. Spalten und Brüche weisen den Weg in das asymmetrisch geformte Foyer. Ganz im Inneren bietet der atmosphärische Saal mit Holzoberflächen und gedämpften Farben

optischen und akustischen Hochgenuss.

Alle Abbildungen: Festspielhaus der Tiroler Festspiele Erl, Deutschland
Architekt: Delugan Meissl Associated Architects & MHM Architekten

Eigenschaften
Form geschlossen
Material Faserzement (Eternit)
Farben Schwarz

Hersteller:
Eternit Deutschland, Deutschland