top

Alea

Produktbeschreibung

Alea – der Kübel des Kolumbus

Jeder kennt das Problem: Große Zierkübel sind oftmals schön, aber es ist so gut wie unmöglich, sie zu versetzen. Kübel, die auf ein Brett mit Rädern gestellt werden, sind zwar leichter von der Stelle zu bewegen, aber von „schön" kann man dann meist nicht mehr sprechen. Die offensichtliche Lösung? Alea.

Alea besteht aus einem rollenden, aber unsichtbaren Untergestell und einem Pflanzkübel aus Polyester. Um den gefüllten Kübel zu bewegen, genügt es, ihn um etwa 20 cm anzuheben und um ein Viertel zu drehen. Auf diese Weise sind die Räder frei und der Kübel lässt sich einfach verschieben. Um den Kübel wieder abzustellen, verfahren Sie einfach umgekehrt.

Facts & Figures

· Alea besteht aus einem verzinkten Untergestell, einem Einsatz und einem Außenkübel.
· Die Kübel bestehen aus glasfaserverstärktem Polyester.
· Alea hat einen integrierten Wasserbehälter.
· Alea gibt es in zwei Abmessungen: 52 x 52 x 46 cm und 90 x 90 x 85 cm.

Die fünf Standardfarben sind Rot, Elfenbein, Weiß, Grau und Schwarz. Ab zehn Stück sind jedoch alle RAL-Farben erhältlich.

Eigenschaften
Breite 520 mm / 900 mm
Höhe 475 mm / 815 mm
Tiefe 520 mm / 900 mm
Material Fiberglas (GFK)
Farben Weiß
Rottöne

Hersteller:
Extremis, Belgien

Design:
Dirk Wynants
2009