top

ELSA Sessel. niedrig mit Holzbeinen

Vorgestellt: imm cologne 2016, Köln
Stylepark-ID: 05.2044.01134
Kategorien: WohnmöbelSitzmöbelSessel
Produktbeschreibung

François Bauchet gehört zu den begabtesten französischen Designern. Er ist auch Raumgestalter und Innenarchitekt und hat bereits an vielen beachteten Projekten teilgenommen, z.B. an der Documenta in Kassel oder an der Cartier Stiftung. Er gestaltet Räume für Museen, Schlösser und Städte, entwirft Unikate für Galerien (Galérie Kreo) sowie Möbel und Tischkultur für Ligne Roset, Ercuis oder Haviland.

François Bauchet hat den Stuhl ELSA 2009 für Ligne Roset entwickelt, ein innovativer Entwurf mit zierlicher Optik in fraktalem Design. Die Serie wurde dann mit einem Sessel, einem Armlehnenstuhl mit unterschiedlichen Gestellen erweitert. 2016 gibt Ligne Roset Sessel und Stuhl ein ganz neues Gesicht mit Füßen aus Buche in zwei Ausführungen: naturfarben und anthrazit gebeizt. Ein hoher Sessel und ein Hocker für den Sessel ergänzen die Serie.

Eigenschaften
Breite 610 mm
Höhe 740 mm
Tiefe 710 mm
Sitzausführung mit Sitzpolster
Sitzhöhe 420 mm
Unter­gestell­ausführung mit Beinen
Rücken­lehnen­ausführung mit Rückenpolster
Armlehnen­ausführung mit Armlehnen
Material Buche
Textilien (nicht spezifiziert)
Farben Grautöne
Alle ELSA Produkte

Hersteller:
ligne roset, Deutschland

Design:
Francois Bauchet
2016

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Download

Um die Datei herunterladen zu können, bittet der Hersteller um ein paar persönliche Angaben die an ihn weitergeleitet werden.