top

MARDI

Vorgestellt: imm cologne 2013, Köln
Stylepark-ID: 04.2044.00804
Kategorien: InnenleuchtenTischleuchten
Produktbeschreibung

Nach seinem Kunststudium, seinem Aufenthalt an der Villa Medici in Rom, gehört Guillaume Bardet neben seiner Lehrtätigkeit zu den wichtigen französischen Designern der jungen Generation. Seine Leuchte MARDI 22/09 stammt aus dem unglaublichen Projekt „ Der Gebrauch der Tage“: über ein Jahr lang, vom 21.09.2009 bis zum 22.10.2010, hat er jeden Tag einen Gegenstand entworfen, je nach Ideen und Jahreszeiten, mit der Verpflichtung, sich nicht zu wiederholen. Diese gewaltige Arbeit wurde dann von den Keramikhandwerkern der Drôme und einige davon in der Manufaktur von Sèvres gefertigt. Guillaume Bardet hat die Auszeichnung „Die Intelligenz der Hand“ von der Bettencourt Stiftung für seine Arbeit erhalten.

Tischleuchte, Durchmesser 24 cm, Höhe 36 cm, Keramik emailliert, außen mattschwarz und innen Kupfer glänzend, mit Logo des Designers.

Eigenschaften
Höhe 360 mm
Durchmesser 240 mm
Material Keramik (nicht spezifiziert)
Farben Kupfer / Bronze
Schwarz

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Download

Um die Datei herunterladen zu können, bittet der Hersteller um ein paar persönliche Angaben die an ihn weitergeleitet werden.