top
Die Tür ist nur so stark wie ihre Bänder – belastbare Systembeschläge
13.07.2011

Unter dem Markennamen „BaSys" entwickelt die Firma „Bartels Systembeschläge" ein ausgefeiltes und technisch versiertes Beschlagprogramm, das von vielen Türenherstellern auf dem europäischen und internationalen Markt verwendet wird. Die Pivota-Familie beispielsweise ist einerseits enorm belastbar (Pivota DX300 bis 300 Kg). Andererseits bieten sich aufgrund des verdeckt liegenden Bandes verschiedene gestalterische Möglichkeiten für den Architekten. BaSys bietet Türbänder, die verdeckt liegen und dadurch nicht auffallen – lediglich das Türblatt und der Griff sind zu sehen. Zusätzlich befinden sich im Sortiment auch Objektbänder, die aufgrund ihrer klaren Formensprache und hochwertigen Materialität visuell hervorstechen.

www.basyshome.com

Türelemente PURO iNVERSO von Eber Designtüren mit Bändern BaSys PIVOTA DX 58 3-D und PIVOTA DX 100 3-D
Unsichtbare Tapetentüren in Lagerraum und Umkleiden eines Shops in München
Wiederum PURO iNVERSO Türelemente von Eber Designtüren mit Bändern BaSys PIVOTA DX 40 3-D
Detailansichten eines OBJECTA Bandsystems | Fotos © Stylepark
Detailansichten der PIVOTA ® DX-Bänder von BaSys | Fotos © Stylepark
Türblatt in Sizilianischer Olive, DD-lackiert von Eber Designtüren. Bänder von BaSys PIVOTA DX 40 3-D
Bänder BaSys PIVOTA DX 60 3-D und PIVOTA DX 58 3-D
Weiß CUBE Türelemente von KTM mit wandbündigen Zargen. Bänder BaSys PIVOTA DX 61 3-D
Details PIVOTA ® DX 190 3-D Design | Fotos © Stylepark

Produkte