top
Ein Monolith in Licht und Schatten
21.04.2010

Die Mischung aus natürlichem und künstlichem Licht sei charakteristisch für das neue Hochschulgebäude der Cooper Union im New Yorker East Village, sagt Teal Brogden, Senior Partner des Büros „Horton Lees Brogden Lighting Design" in Los Angeles und verantwortliche Lichtplanerin über das neue Gebäude des Architekten Thom Mayne. „Das Wunderbare an natürlichem Licht ist, dass es ständig wechselt, je nach Wetterverhältnissen, Tages- und Jahreszeit die Farbe und Intensität ändert. Künstliches Licht hingegen tendiert zur Gleichmäßigkeit und zum wärmeren Ende des Farbspektrums. Diesen Zusammenhang haben wir für das Konzept genutzt, das Licht auf dem Weg ins Zentrum des Gebäudes wärmer und intensiver werden zu lassen - wie im Herzen des Meteoriten." So wird der Besucher im Treppenhaus Zeuge unterschiedlicher Stimmungen: Bläuliches Tageslicht herrscht in den oberen Etagen, nach unten vermischt es sich mit immer wärmerem Kunstlicht. Das wirkungsvolle Konzept konnten die Lichtplaner mit nur einem Strahler, dem Vivo-Strahler der Firma Zumtobel, umsetzen.

Wo Licht ist, ist auch Schatten: Diese Dialektik ist in der Architektur der Cooper Union ganz bewusst in Szene gesetzt. Die New York Times schrieb sogar über den Entwurf des Pritzker-Preisträgers Thom Maynes von Morphosis architects aus Los Angeles: „Wie andere radikale Architekten seines Alters, interessiert er sich mehr für die dunklen, versteckten Ecken, in denen Menschen herumlungern können, verbotene Dinge anstellen, vor den Autoritäten fliehen können." Teal Brogden hingegen kontert: „Im Atrium haben wir einige Ecken, etwa hinter den Treppen, absichtlich etwas dunkler gelassen. Als wir fertig waren, fragte der Bauherr, ob wir da etwas vergessen hätten. Wir klärten ihn auf, dass es gerade im Eingangsbereich um das Drama gehe. Deshalb sind nur Teile des Raums erhellt wie eine Bühne im Licht. Der Rest ist Schatten."

Folgende Lichtlösungen von Zumtobel wurden bei diesem Projekt verwendet
Atrium und Treppenhaus: Strahler VIVO, Strahler SPIRIT
Seminarräume, Labors, Künstlerateliers, Konferenzräume: Downlights (1- und 2-lampig, in die Heiz- und Kühlpaneele an der Decke integriert)
Büros: SPHEROS
Labors: Lichtbandsystem RTX
WC-Anlagen: Sonderlösung Downlights

www.zumtobel.com

www.morphosis.com
www.hlblighting.com

The Cooper Union for the Advancement of Science and Art, New York/USA. Alle Fotos © Zumtobel Lighting