top
Opakes Licht
29.07.2010

Licht ist eines der wesentlichsten Elemente um unsere Empfindungen zu beeinflussen. Es betont, wärmt, kühlt und bestimmt unseren Rhythmus. Licht spielt eine entscheidende Rolle in der Architektur.

Die Leuchten und Lichtflächen der Lumeo-Familie von Durlum sind architektonische Elemente, die sich speziellen Raumsituationen und Beleuchtungsanforderungen anpassen. Lumeo kann als Aufbau-, Pendel- und Einbauvariante gefertigt werden. Bei geringen Aufbauhöhen wird, um eine gleichmäßige Ausleuchtung zu erreichen, die Anzahl der Leuchtmittel erhöht.

Die Lichttechnik von Lumeo richtet sich nach den gegebenen Voraussetzungen. Abhängig von Anspruch, Raumhöhe und Lichtfarbe lässt sich Lumeo individuell auf das jeweilige Projekt abstimmen. Dabei ist es möglich farbdynamische Szenarien ablaufen zu lassen, um verschiedene Wahrnehmungen und Stimmungen zu erzeugen. Besonderes Merkmal der Leuchtenfamilie sind die Abdeckungen aus Durosatin, einem flexiblen, reißfesten, opaken Material, das nach Brennschutzklasse B1 schwer entflammbar ist.

www.durlum.de

LUMEO®-R Einbauleuchten von Durlum | BNP Paribas, Genf, Foto © Didier Jordan
LUMEO®-R Einbauleuchten von Durlum | BNP Paribas, Genf, Foto © Didier Jordan
Foto © Didier Jordan
James Zürich | Foto © Rainer Keser
LUMEO®-Q Aufbauleuchten | Foto © Durlum
LUMEO®-D, Albert-Ludwig-Universität, Freiburg | Foto © Miguel Babo
Detail LUMEO®-D, Villa, Linz | Foto © MM Video-Fotowerbung, Kaufungen
Detail DUROSATIN® | Foto © Durlum
LUMEO®-R, Laser Vista AG, Zürich | Foto © Roger Frei
LUMEO®-R Aufbauleuchten, Raiffeisenbank Visp | Foto © Durlum
LUMEO®-R Pendelleuchte, Schlossarkaden Braunschweig | Foto © MM Video-Fotowerbung, Kaufungen
LUMEO®-Q Aufbauleuchten, Technische Berufsschule, Zürich | Foto © Roger Frei
Detail LUMEO®-D, Privates Anwesen | Foto © MM Video-Fotowerbung, Kaufungen

Produkte