top
Taiwan Glass in Fujian, China, von Philipp Mainzer Office for Architecture and Design
14.02.2012

Der Bau des Bürogebäudes von Taiwan Glass im chinesischen Fujian ist nach neunmonatiger Bauzeit fertig gestellt worden. Konzept, Entwurf, Detailplanung und Innenarchitektur stammen vom Architekturbüro Philipp Mainzer. Das Gebäudekonzept wurde von Anfang an vom Thema „Glas" bestimmt. Der Bau sollte durch seine Architektursprache als Werbetafel der Firma fungieren. Dieser Ansatz wurde konsequent in enger Zusammenarbeit mit dem Bauherrn realisiert.

Ein zurückgesetzter Betonsockel lässt den gläsernen Überbau förmlich schweben. Dieser besteht aus transparentem Glas und bietet Einblicke in die Empfangsbereiche, den Showroom des Unternehmens und eines der drei Restaurants. Für die Fassade der oberen Stockwerke entwickelte Taiwan Glass zusammen mit dem Architekturbüro Philipp Mainzer ein spezielles Glas, das durch eine partiell auf die Scheiben aufgebrachte Beschichtung nach außen hin über die Eigenschaften eines Spiegels verfügt und so das Sonnenlicht reflektiert, den Blick aber von innen ungehindert nach außen fallen lässt.

Bei den Gläsern handelt es sich um Low-e Glas, das gute Sonnenschutzeigenschaften bei gleichzeitig hoher Lichttransmission aufweist. Durch einen innen liegenden reflektierenden Sonnen- und Blendschutz wird der Wärmeintrag weiter minimiert. Die verspiegelten Segmente nehmen nach oben hin zu und reflektieren die umgebende Landschaft. In der Folge entsteht der Eindruck, als würde sich das Gebäude je nach Tageszeit mehr oder weniger in der Landschaft auflösen.

Die Auswahl der Materialien im Innenbereich ist reduziert. Sowohl die Eingangs- und Managerbereiche als auch die Büroebene wurden mit Eichenholz ausgekleidet. Neben dem seriellen Loungechair „Byron" von e15, der im Eingangsbereich zu finden ist, sind, was Konferenz- oder Arbeitstische angeht, vornehmlich veränderte Produktvarianten des deutschen Möbelherstellers eingesetzt worden. Die Böden sind mit lokalem Naturstein belegt, der im fließenden Übergang von innen nach außen verläuft.

www.philippmainzer.com

Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth
Master Plan © Philipp Mainzer Office for Architecture and Design
Fassadenansicht des Bürogebäudes von Taiwan Glass, in China, entworfen von Philipp Mainzer Office for Architecture and Design | Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth
Foto © Ingmar Kurth