top
Werbung

Produkte von nya nordiska

Stoffe und Textilien spielen eine große Rolle, wenn es um Einrichtung und Einrichtungsaccessoires geht. Sowohl in öffentlichen Räumen wie Restaurants, Bars, Lobbys oder Büros als auch in privaten Räumlichkeiten kann durch Stoffe und Textilien ein stimmiges Raumkonzept und ein schönes Ambiente entstehen.

Zudem spielen hier auch die Sinne vermehrt eine Rolle. Bei Textilien geht es nämlich nicht nur um die Ästhetik, sondern auch um die Haptik.  Ob die Samtcouch, das weiche Baumwollkissen, fließend gleitende Vorhänge oder die Akustikpaneele in einem Büro, es geht darum, Stoffe und Textilien zu erleben. Designer haben durch Stoffe und Textilien eine riesige Vielfalt an Möglichkeiten geschaffen, mit denen Sie spielen können, um ihr perfektes Möbelstück zu kreieren.


Vielfältigkeit an Raumtextilien 

Wenn man an Textilien denkt, denkt man direkt auch an Gardinen. Sie sind einer der wichtigsten Einrichtungsgegenstände in diesem Bereich. Dabei können Materialien sehr unterschiedlich sein. Von luxuriöser Seide, die jedem Raum das gewisses Extra verleiht bis hin zu natürlichen Stoffen wie Baumwolle oder halbsynthetische oder synthetische Stoffe – die Auswahlmöglichkeiten sind in einer Vielzahl vorhanden. Jedes Material birgt seinen eigenen Stil.



Funktionen, Farben & Muster 

Mindestens genauso groß wie die Auswahl verschiedener Materialien ist auch die Auswahl verschiedener Farben und Muster. Meistens stehen die Farben in Einklang zum Material. Zu Materialien wie Leinen oder Baumwolle passen hervorragend natürliche und sanfte Erdtöne, wohingegen sich bunte Farben und viele Muster oftmals in Materialien wie Polyester, Samt oder Viskose wiederfinden. Bei der Auswahl des Materials spielt jedoch auch dessen Funktion eine wichtige Rolle. Transparent, lichtundurchlässig, abdunkelnd, flammenhemmend, schallabsorbierend oder mit Sonnenschutz – es gibt sehr viele Eigenschaften, die ein Stoff mit sich bringen kann.