top

Haus G

Stylepark-ID: 61.5465.00023
Kategorien: Außenwand / FassadeFensterSchiebefenster
Innenausbau / GebäudetechnikTürenSchiebetüren
Produktbeschreibung

Für das Ehepaar ist die Küche im Erdgeschoss einer der wichtigsten Orte des Hauses. So entwickelte der Bauherr seinen Entwurf um die Kochstelle. Reduziert, raffiniert gestaltet bis ins letzte Detail – so präsentiert sich der Lieblingsort der Bewohner. Die hellen Fronten mit versenkten Griffen, die Metallabdeckung der Kochinsel, das Grau des Zementbodens und das Weiss der Wände fügen sich perfekt ins moderne Ambiente. Genau diesen Purismus hat das Ehepaar gesucht, das in Stilfragen auf gleicher Wellenlänge schwimmt. Nur die nötigsten Möbel, reduzierte Kunst an den Wänden – nichts sollte den Blick ins Grüne verklären. Küche, Ess- und Wohnbereich bilden einen fliessenden Raum, der sich vollkommen zum See öffnet. Die atemberaubende Aussicht übernimmt die Rolle eines Gemäldes. Durch das minimalistische Schiebefenster-System von Sky-Frame entsteht eine Architektur des Lichts. 

Die grossen Fensterflügel lassen sich via Knopfdruck und flexibel auch über die Ecke öffnen und lassen so den Innen- und Außenraum verschmelzen. Den Garten und die Terrassen wurden als Erweiterung des Innenraums konzipiert. Um die baurechtlich vorgegebene Höhe des Gebäudes nicht zu überschreiten, legte der Bauherr das Grundstück und somit den Garten tiefer. So erhielt der Wohnraum eine angemessene Raumhöhe. Eine üppig gewachsene Linde steht nun wie auf einem eigen zugedachten Podest. Hier kann man noch das alte Niveau ablesen. Klare Geometrien sind auch in diesem Teil des Außenraums vorherrschend. Scheinbar wild wachsende Gräserwellen begrenzen die Wiese und den Salzwasser-Pool. Der vielschichtige Garten bietet unzählige Orte zum Verweilen an und wird im Sommer von den vielen Gästen der Familie kräftig als Lounge genutzt.

Was von außen zurückhaltend und perfekt in die Landschaft gefügt ist, entwickelt sich innen zu einem vielschichtigen Raumgeflecht. Jeder Raum ist individuell, weist eine neue Lichtsituation auf. Die Innenräume sind auf die Bedürfnisse der Bewohner abgestimmt und sind optimal auf den See ausgerichtet. Auf die Frage, was er beim Entwurf für sein eigenes Haus heute anders machen würde, antwortete der engagierte Bauherr: „Vieles würde ich genau so tun, aber zu viele Sondermasse und wenig erprobte Materialien machten die Umsetzung enorm anspruchsvoll. Man sollte beim nächsten Haus versuchen, einen Konsens zwischen neu und erprobt zu finden.“ Und auf die Frage nach seinen Lieblingsorten schweift sein Blick sofort über den Ammersee und er sagt: „Ich schätze die Offenheit und klare Verbindung zwischen den Räumen. Was gibt es schöneres, als am Abend an der Kochinsel zu stehen und der Sonne über dem See beim Untergehen zu beobachten.“

Architektur: 

ATP Sphere GmbH, Innsbruck 

Bembé Dellinger, Greifenberg


Fotografie: Brigida Gonzales, Stuttgart

Hersteller:
Sky-Frame, Schweiz

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Downloads

von Sky-Frame

Dateiformat Dateiname Größe Download
PDF LivingWith-Sky-Frame.pdf 7.23 MB
PDF Working-with-Sky-Frame.pdf 9.4 MB