top

Wood Bench

Vorgestellt: Salone del Mobile 2014, Mailand
Stylepark-ID: 05.2051.00506
Kategorien: WohnmöbelSitzmöbelBänke / Sitzplanken
Produktbeschreibung

Sitzbänke waren – vor allem in privaten Einrichtungen – lange Zeit kaum mehr anzutreten. Seit einigen Jahren jedoch wird ihr Charakter als gemeinsame Sitzgelegenheit wieder vermehrt geschätzt und sie erleben eine Art „Revival“. Die Wood Bench von Edward Barber und Jay Osgerby ist eine robuste und elegante Sitzbank aus Massivholz, die in vielen formalen und konstruktiven Merkmalen mit dem Wood Table übereinstimmt. Sie kann aber nicht nur in Kombination mit jenem eingesetzt werden, sondern passt dank ihrer archetypischen Form auch zu anderen Tischen oder als Solitär in die verschiendensten Einrichtungen. Die 41cm breite Wood Bench gibt es in den Längen 200, 220, 240, 260 cm und in den Holzausführungen Eiche Natur, Eiche kerngeräuchert und Amerikanischer Nussbaum. Die abgerundeten Unterkanten der Sitzfläche finden sich auch beim Wood Table wieder.

Eigenschaften
Länge 2000 mm / 2200 mm / 2400 mm / 2600 mm
Höhe 450 mm
Tiefe 410 mm
Sitzausführung ohne Sitzpolster
Unter­gestell­ausführung mit Beinen
Rücken­lehnen­ausführung ohne Rückenlehne
Armlehnen­ausführung ohne Armlehnen
Material Eiche
Nussbaum
Farben Brauntöne
Alle Wood Produkte

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Downloads

zu Wood Bench

DateiformatDateinameGrößeDownload
PDFwood_bench_produktdatenblatt_g_pdf_h.pdf226.19 KB
PDFwood_bench_factsheet_e_pdf_h.pdf226.76 KB
PDFwood_bench_factsheet_es_ml_pdf_h.pdf228.65 KB
PDFwood_bench_factsheet_fr_ml_pdf_h.pdf229.09 KB
PDFwood_bench_factsheet_it_ml_pdf_h.pdf227.95 KB