top

SE 68 Les Couleurs®Le Corbusier

Produktbeschreibung

Die Design-Manufaktur Wilde+Spieth in Esslingen bei Stuttgart, die vor mehr als 60 Jahren dank Egon Eier-mann Sitzmöbel in ihr Sortiment aufnahm, verschmilzt nun die ewig gültige Farbenlehre Le Corbusiers mit dem zeitlosen Design des „SE68“: Ab sofort gibt es den „Eiermann-Stuhl“, der seit 1950 ohne Unterbrechung von dem Unternehmen produziert wird, in den marken-rechtlich geschützten und lizenzierten Les Couleurs®Le Corbusier. Vorrätig sind „ombre naturelle“ (Graubraun mit zarten Stichen von Rot und Grün), „bleu céruléen“ (Himmel-/Meerblau mit Elementen von Rot- und Grünstich), „vert anglais clair“ (bläuliches Veronesergrün) und „le jaune vif“ (Sonnengelb). Bei einer Bestellmenge ab 50 Stühlen realisiert Wilde+Spieth aber auch alle anderen der insgesamt 63 Farben der Le Corbusier-Klaviaturen. Einzelpreis: ca. 470 Euro.

Eigenschaften
Breite 460 mm
Höhe 790 mm
Tiefe 420 mm
Gewicht 500 kg
Sitzausführung ohne Sitzpolster
Sitzbreite 470 mm
Sitzhöhe 460 mm
Sitztiefe 420 mm
Unter­gestell­ausführung mit Beinen
Rücken­lehnen­ausführung mit Rückenlehne
Armlehnen­ausführung ohne Armlehnen
Material Buche
Ahorn
Nussbaum
Esche
Alle SE 68 Produkte