transparent_layer
db-images/cms/banner/img/l1_v369373_958_728_90-1.jpg
Blättern: First Back
von 2143 Forward End
Minotti Collection
von Nancy Jehmlich | 30. September 2008
Auch Jane Wyman, Andy Warhol, Peter Smithson, Henri Matisse und die Rolling Stones, vornehmlich Mick Jagger und Keith Richards, scheinen Teil der Gemeinschaft zu sein, die der Designer Rodolfo Dordoni verehrt und nach denen er seine Möbelentwürfe gerne benennt. Seit über zehn Jahren arbeitet Dordoni eng mit dem italienischen Designmöbelhersteller Minotti zusammen. Das Familienunternehmen aus Mailand steht weltweit für anspruchsvolles Design und modernen Lebensstil. Am Mittwoch, den 8. Oktober, stellt Minotti seine neue Kollektion „OneWorld" in dem Innenarchitektur-Einrichtungshaus Neue Werkstätten in München vor. In Zusammenarbeit mit einzelnen Herstellern präsentieren die Neuen Werkstätten regelmäßig Neuheiten und Sonderausstellungen; bereits zum zweiten Mal findet eine große Ausstellung mit Produkten von Minotti statt.

Zu deren aktuellen Kollektion „OneWorld" gehört „Albers", ein Sitzsystem mit klaren Proportionen - jedes einzelne Element lässt sich mit seinen unterschiedlichen Formaten oder Abmessungen in andere Module integrieren -, "Breton", ein Sofa zwischen Klassik und zeitgenössischem Design, "Twombly", ein Stuhl und Sessel mit weichen Formen, und viele andere Möbel mehr. Die „OneWorld Collection" wurde weltweit erstmalig auf dem Salone del Mobile 2008 in Mailand vorgestellt, in München findet nun die Deutschlandpremiere statt.

Zeitgleich zur Minotti - Ausstellung in den Neuen Werkstätten finden in München zwei hochkarätige Kunst-Events statt. Die „Munich Highlights 2008" präsentieren vom 11. bis 19. Oktober bereits zum fünften Mal insgesamt 29 international tätige Kunsthändler und Galeristen, und das Auktionshaus Quittenbaum zeigt vom 8. bis 10. November im Haus der Kunst die Ausstellung „Erleuchtet - Höhepunkte der Design-Geschichte V". Rund 150 Objekte der Designgeschichte, vor allem Lampen und Leuchten, werden in der Schau zu sehen sein und am 10. November um 20 Uhr im Terrassensaal des Hauses der Kunst zur Versteigerung kommen.

Einige der kostbaren Sammlerstücke sind bereits vorher in der Minotti-Ausstellung in den Neuen Werkstätten zu sehen. So schließt sich der Kreis zwischen Design und Kunst aufs Neue.

Minotti - OneWorld Collection
9. Oktober - 6. Dezember 2008
Neue Werkstätten
Promenadeplatz 8
80333 München
www.neue-werkstaetten.de

Erleuchtet - Höhepunkte der Design-Geschichte V
Ausstellung - Vorträge - Auktion
8.-10. November 2008
Haus der Kunst, München
www.quittenbaum.de

Munich Highlights 2008
11.-19. Oktober 2008
Diverse Galerien und Kunsthandlungen in der Münchner Innenstadt
www.munichhighlighsts.com