transparent_layer
db-images/cms/banner/img/l1_v369374_958_728_90-1.jpg
Blättern: First Back
von 2143 Forward End
My private Sky
von Daniel von Bernstorff | 20. Juli 2007
Das Büro Kram Weisshaar mit Sitz in München und Stockholm, bekannt geworden durch interdisziplinäre Projekte in Design und Architektur, kombiniert mit seinem Entwurf für das deutsche Traditionsunternehmen Computertechnologie und Handarbeit. "My private Sky" ist eine limitierte Edition von Tellern, die Geburtsdatum - und Ort eines jeden Kunden mittels eines Computerprogramms in einen genauen Plan der Sternenkonstellation zum angegebenen Datum umwandelt.Dieses Muster wir dann per Handarbeit auf den Teller übertragen, so dass der Kunde ein "ultimativ personalisiertes" Objekt bekommt, wie Kram/Weisshaar es in einer Pressemitteilung selbst formulieren. Jedes Set enthält bis zu 500 Sterne und Planetenkonstellationen in Gold und Platin. Zum Preis ist bisher noch nichts bekannt.Die offizielle Präsentation von "My private Sky" erfolgt im September bei der Monaco Yacht Show.
Produkte
ClassiCon: Triton Counter @ Stylepark
ClassiCon
Triton Counter
Clemens Weisshaar
Moroso: Countach @ Stylepark
Moroso
Countach
Clemens Weisshaar
Reed Kram
ClassiCon: Triton @ Stylepark
ClassiCon
Triton
Clemens Weisshaar