transparent_layer
db-images/cms/banner/img/l1_v369373_958_728_90-1.jpg
Blättern: First Back
von 2139 Forward End
+++ NEWSTICKER #199 | 2011 +++
7. September 2011




+++ NEWSTICKER ++++++++++++++++++++++++++++++++
+++ 07.09.2011 ++++++++++++++++++++++++++++++++



Helsinki Design Week

Helsinki wird World Design Capital 2012. Einen Vorgeschmack darauf liefert vom 9. bis 18. September 2011 die Helsinki Design Week. Teilnehmer aus Design, Architektur und Mode zeigen, verteilt über die ganze Stadt, ihre aktuellen Entwicklungen. Mit dem Motto „To Declare" liegt der Fokus dieses Jahr auf den Botschaften die Designobjekte vermitteln.

www.helsinkidesignweek.com

_

Tomás Saraceno: Cloud Cities

Schwerelosigkeit erleben – das bietet die Ausstellung „Cloud Cities" von dem argentinischen Künstler Tomás Saraceno, die vom 15. September 2011 bis zum 15. Januar 2012 im Hamburger Bahnhof, Museum für Gegenwart in Berlin zu sehen sein wird. Erstmalig ist es dort möglich zwanzig seiner Ballonmodule und die hängenden Siedlungen nicht nur zu betrachten, sondern die Installation, die im Rahmen der Dornbracht Installations Projects entstanden ist, auch zu betreten und dabei die eigenen Auffassungen von Ort, Zeit und Architektur auf den Kopf stellen zu lassen.

www.hamburgerbahnhof.de

_

Ausstellung über Ernst Neufert

Als Baumeister, Hochschullehrer und Autor prägte Ernst Neufert nicht nur das Lehrprofil der Darmstädter Architekturfakultät sondern auch maßgeblich das Stadtbild Darmstadts. Die Technische Universität Darmstadt widmet ihm im Rahmen des Architektursommers Rhein-Main 2011 die Ausstellung „Ernst Neufert 1900-1986, Leben und Werk des Architekten". Sie findet vom 23. September bis 22. Oktober 2011 in der Ernst-Neufert-Halle in Darmstadt statt.

www.tu-darmstadt.de

_

Postmodernism: Style and Subversion 1970-1990

„Postmodernismus" stellt eine Ära dar, die kaum mit einem Wort zu beschreiben ist. Das Victoria and Albert Museum in London bietet jetzt mit der Bestandsaufnahme „Postmodernism: Style and Subversion 1970-1990" anhand von über 250 Exponaten einen Einblick in dieses kontrovers diskutierte Phänomen, das zunächst die Architektur und später auch Kunst, Film, Musik, Grafik und Mode beeinflusste. Vom 24. September 2011 bis zum 15. Januar 2012 ist die Ausstellung geöffnet.

www.vam.ac.uk

_

24. UIA Weltkongress der Architektur

Mit Bezug zu den tragischen Ereignissen in Japan im März diesen Jahres, findet vom 26. bis 28. September 2011 der 24. Architekten-Weltkongress der Union Internationale des Architectes (UIA) in Tokio statt. Der Titel „Design 2050 – Jenseits des Desasters, durch Solidarität, in Richtung Nachhaltigkeit" fächert sich dabei in die drei Themengebiete Umwelt, Kultur und Leben, zu denen unter anderem Christo, Tadao Ando, Christoph Ingenhoven, Sanaa sowie David Adjaye und Fumihiko Maki referieren werden. Die Goldmedaille der UIA geht dieses Jahr – als Auszeichnung für sein Lebenswerk – an den Portugiesen Álvaro Siza Vieira. Anlässlich des Kongresses wird erstmals die Wanderausstellung „Post-Oil City – Die Stadt nach dem Öl" vom 27. September bis zum 8. Oktober in der U-Bahn Station Minatomirai in Yokohama gezeigt.

www.uia2011tokyo.com

_

Vienna Design Week


Unter der Prämisse Design zu feiern und zu diskutieren, bietet die fünfte Vienna Design Week über hundert Veranstaltungen, Ausstellungen, ortspezifische Installationen und Gesprächsrunden. Vom 30. September bis 9. Oktober präsentieren sich internationale Hersteller und Designer in der österreichischen Bundeshauptstadt. Der inhaltliche Schwerpunkt der Präsentationen liegt auf den Entstehungs- und Produktionsprozessen von Design.

www.viennadesignweek.at

News & Stories › 2011 › September
+++ NEWSTICKER #199 | 2011 +++
7. September 2011
+++ Helsinki Design Week +++
+++ Vienna Design Week +++
+++ Tomás Saraceno: Cloud Cities +++
+++ Ausstellung über den Architekten Ernst Neufert +++
+++ Postmodernism: Style and Subversion 1970-1990 +++
+++ 24. UIA Weltkongress der Architektur in Tokio +++




+++ NEWSTICKER ++++++++++++++++++++++++++++++++
+++ 07.09.2011 ++++++++++++++++++++++++++++++++



Helsinki Design Week

Helsinki wird World Design Capital 2012. Einen Vorgeschmack darauf liefert vom 9. bis 18. September 2011 die Helsinki Design Week. Teilnehmer aus Design, Architektur und Mode zeigen, verteilt über die ganze Stadt, ihre aktuellen Entwicklungen. Mit dem Motto „To Declare" liegt der Fokus dieses Jahr auf den Botschaften die Designobjekte vermitteln.

www.helsinkidesignweek.com

_

Tomás Saraceno: Cloud Cities

Schwerelosigkeit erleben – das bietet die Ausstellung „Cloud Cities" von dem argentinischen Künstler Tomás Saraceno, die vom 15. September 2011 bis zum 15. Januar 2012 im Hamburger Bahnhof, Museum für Gegenwart in Berlin zu sehen sein wird. Erstmalig ist es dort möglich zwanzig seiner Ballonmodule und die hängenden Siedlungen nicht nur zu betrachten, sondern die Installation, die im Rahmen der Dornbracht Installations Projects entstanden ist, auch zu betreten und dabei die eigenen Auffassungen von Ort, Zeit und Architektur auf den Kopf stellen zu lassen.

www.hamburgerbahnhof.de

_

Ausstellung über Ernst Neufert

Als Baumeister, Hochschullehrer und Autor prägte Ernst Neufert nicht nur das Lehrprofil der Darmstädter Architekturfakultät sondern auch maßgeblich das Stadtbild Darmstadts. Die Technische Universität Darmstadt widmet ihm im Rahmen des Architektursommers Rhein-Main 2011 die Ausstellung „Ernst Neufert 1900-1986, Leben und Werk des Architekten". Sie findet vom 23. September bis 22. Oktober 2011 in der Ernst-Neufert-Halle in Darmstadt statt.

www.tu-darmstadt.de

_

Postmodernism: Style and Subversion 1970-1990

„Postmodernismus" stellt eine Ära dar, die kaum mit einem Wort zu beschreiben ist. Das Victoria and Albert Museum in London bietet jetzt mit der Bestandsaufnahme „Postmodernism: Style and Subversion 1970-1990" anhand von über 250 Exponaten einen Einblick in dieses kontrovers diskutierte Phänomen, das zunächst die Architektur und später auch Kunst, Film, Musik, Grafik und Mode beeinflusste. Vom 24. September 2011 bis zum 15. Januar 2012 ist die Ausstellung geöffnet.

www.vam.ac.uk

_

24. UIA Weltkongress der Architektur

Mit Bezug zu den tragischen Ereignissen in Japan im März diesen Jahres, findet vom 26. bis 28. September 2011 der 24. Architekten-Weltkongress der Union Internationale des Architectes (UIA) in Tokio statt. Der Titel „Design 2050 – Jenseits des Desasters, durch Solidarität, in Richtung Nachhaltigkeit" fächert sich dabei in die drei Themengebiete Umwelt, Kultur und Leben, zu denen unter anderem Christo, Tadao Ando, Christoph Ingenhoven, Sanaa sowie David Adjaye und Fumihiko Maki referieren werden. Die Goldmedaille der UIA geht dieses Jahr – als Auszeichnung für sein Lebenswerk – an den Portugiesen Álvaro Siza Vieira. Anlässlich des Kongresses wird erstmals die Wanderausstellung „Post-Oil City – Die Stadt nach dem Öl" vom 27. September bis zum 8. Oktober in der U-Bahn Station Minatomirai in Yokohama gezeigt.

www.uia2011tokyo.com

_

Vienna Design Week


Unter der Prämisse Design zu feiern und zu diskutieren, bietet die fünfte Vienna Design Week über hundert Veranstaltungen, Ausstellungen, ortspezifische Installationen und Gesprächsrunden. Vom 30. September bis 9. Oktober präsentieren sich internationale Hersteller und Designer in der österreichischen Bundeshauptstadt. Der inhaltliche Schwerpunkt der Präsentationen liegt auf den Entstehungs- und Produktionsprozessen von Design.

www.viennadesignweek.at