transparent_layer
db-images/cms/banner/img/l1_v369373_958_728_90-1.jpg
Blättern: First Back
von 2140 Forward End
Spätsommer und Design in Paris erleben
31. Juli 2010
Maison&Objet im Januar 2010, Foto: Daniel von Bernstorff

Paris hat sich in den letzten Jahren mit seinen zahlreichen, international bedeutenden Messen zu einem wichtigen Messestandort entwickelt. So hat sich auch die „Maison&Objet", die vom 3. bis 7. September 2010 stattfindet, verändert. Zum ersten Mal präsentiert sich die internationale Fachmesse für Wohntrends nun in acht Messehallen. In den neuen Hallen 7 und 8 sind parallel vier Fachmessen zu sehen: „Maison&Objet outdoor_indoor", „scènes d'intérieur", „Maison&Objet|projets|" und „now! design à vivre".

Ergänzt wird das reichhaltige Angebot überdies durch die Möbelmesse „Meuble Paris", die bisher parallel zur Januar-Ausgabe der „Maison&Objet" stattgefunden hat, und nun erstmalig die Messe im September begleitet.

Stylepark und die Veranstalter der Messen „Maison&Objet" und „Meuble Paris" laden Sie ganz herzlich ein, die Herbstsaison der Designveranstaltungen mit einem Besuch der französischen Messe zu eröffnen.

Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Stylepark" und ihren Kontaktdaten an a.stings@imf-promosalons.de - und die ersten dreißig Anfragen erhalten kostenlos eine Eintrittskarte.

Weitere Informationen über die Maison&Objet und die Meuble Paris finden Sie unter: www.maison-objet.com und www.meuble-paris.net.

Wir wünschen viel Vergnügen in Paris.
Ihr Stylepark-Team

News & Stories › 2010 › Juli
Spätsommer und Design in Paris erleben
31. Juli 2010
Vom 3. bis 7. September 2010 findet in Paris die Messe „Maison&Objet" statt. Stylepark und die Veranstalter laden Sie herzlich ein, an der französischen Design- und Interiormesse teilzunehmen.
Paris hat sich in den letzten Jahren mit seinen zahlreichen, international bedeutenden Messen zu einem wichtigen Messestandort entwickelt. So hat sich auch die „Maison&Objet", die vom 3. bis 7. September 2010 stattfindet, verändert. Zum ersten Mal präsentiert sich die internationale Fachmesse für Wohntrends nun in acht Messehallen. In den neuen Hallen 7 und 8 sind parallel vier Fachmessen zu sehen: „Maison&Objet outdoor_indoor", „scènes d'intérieur", „Maison&Objet|projets|" und „now! design à vivre".

Ergänzt wird das reichhaltige Angebot überdies durch die Möbelmesse „Meuble Paris", die bisher parallel zur Januar-Ausgabe der „Maison&Objet" stattgefunden hat, und nun erstmalig die Messe im September begleitet.

Stylepark und die Veranstalter der Messen „Maison&Objet" und „Meuble Paris" laden Sie ganz herzlich ein, die Herbstsaison der Designveranstaltungen mit einem Besuch der französischen Messe zu eröffnen.

Schicken Sie eine E-Mail mit dem Betreff „Stylepark" und ihren Kontaktdaten an a.stings@imf-promosalons.de - und die ersten dreißig Anfragen erhalten kostenlos eine Eintrittskarte.

Weitere Informationen über die Maison&Objet und die Meuble Paris finden Sie unter: www.maison-objet.com und www.meuble-paris.net.

Wir wünschen viel Vergnügen in Paris.
Ihr Stylepark-Team