top

Guided Tours

Aus einem persönlichen Blickwinkel: Sieben Mal führen international renommierte Architekten, Innenarchitekten und Designer zu besonderen Highlights der Messe – und stellen interessante Produkte und innovative Unternehmen aus ihrer Perspektive vor. 

In Zusammenarbeit mit: World-Architects

Tour 1 | Lien Tran, Berlin
Innenarchitektin/Lien Tran Interior Design

Samstag, 14. Januar 2017, 10:00-12:00 Uhr

Ort: Halle 6 | F30

MATERIALS . SPACE . IDENTITY „Als Interior Designer suche ich ständig nach neuen und außergewöhnlichen Kombinationen und Anwendungsmöglichkeiten für Materialien. Innovations@DOMOTEX präsentiert eine Auswahl der neuesten Technologien und Oberflächen im Bereich Bodenbeläge. Gemeinsam mit Ihnen und den Herstellern werde ich die besonderen Eigenschaften der ausgestellten Produkte erörtern und untersuchen, wie diese das Erscheinungsbild, die Anmutung sowie die Anwendung und Haltbarkeit beeinflussen.

Ihr eigenes Studio für Architektur und Design gründete Lien Tran 2006, seitdem arbeitet sie mit ihrem Team an internationalen Projekten, die geprägt sind von asiatischen wie westlichen Einflüssen. Zuvor studierte sie Interior Design an den Hochschulen in Coburg und Hildesheim und war zunächst für Elsa Prochazka in Wien und Yasmine Mahmoudieh in Berlin tätig.

www.lien-tran.com


Tour 2 | Stefan Diez, München
Designer/Stefan Diez Office for Industrial Design

Samstag, 14. Januar 2017, 15:00-17:00 Uhr

Ort: Halle 6 | F30

EYEOPENER „Ich bin bereits seit einigen Jahren in dieses Ereignis eingebunden und muss sagen, dass die Zusammenarbeit mit der DOMOTEX mir eine ausgesprochen vielfältige und außergewöhnliche Welt eröffnet hat. Innovations@DOMOTEX bietet eine sehr gute Orientierung im Bereich Bodenbeläge und man erhält einen Überblick über die interessantesten Varianten.“

Juryvorsitzender Innovations@DOMOTEX

Mit großem Engagement leitet Stefan Diez die Innovations@DOMOTEX Jury bereits zum vierten Mal. Darüber hinaus ist er auch in diesem Jahr als Tour Guide auf der Messe unterwegs. Diez zählt seit langem zu den gefragtesten Industriedesignern Deutschlands und entwirft unter anderem für namhafte international agierende Firmen wie Hay, e15, Emu und Thonet.

www.stefan-diez.com


Tour 3 | Réka Visnyei, München
Innenarchitektin/INpuls Interior Design Architecture

Sonntag, 15. Januar 2017, 10:00-12:00 Uhr

Ort: Halle 6 | F30

FLOORING [flawr-ing, flohr-] „Jener Teil eines Raumes, eines Flures o.ä., der die Oberfläche bildet, auf der man geht. Teppich. Linoleum. Fliesen. Parkett. Teppichläufer. Holzböden. Leinen. Vinyl. Keramik. Stein. Terrazzo. Flach. Matt. Fließend. Nahtlos. Hart. Widerstandsfähig. Kreativ. Traditionell. Wärmeisolierend. Rutschfest. Formstabil....was noch? Kommen Sie mit und entdecken Sie mit uns die Welt der Bodenbeläge."

Anschließend an ihre Studien des Design und der Architektur arbeitete Réka Visnyei für HPA Architects in Sydney und Schmidhuber + Partner in München. Im Jahr 2014 gründete sie INplus, ein europaweit tätiges Büro für Innenarchitektur, das Projekte aus den Bereichen Retail, Arbeitswelten, privater Wohnungsausbau, Messe und Ausstellungsdesign sowie Bauten für den öffentlichen Bereich realisiert.

www.in-puls.com


Tour 4 | Dorothee Maier, München
Innenarchitektin/Meierei Innenarchitektur Design

Sonntag, 15. Januar 2017, 15:00-17:00 Uhr

Ort: Halle 6 | F30

FLOORFEELING „Bodenbeläge bilden für Innenarchitekten oftmals die Grundlage für die Gestaltung eines Raumes. Daher versuchen wir, neue innovative Materialien zu finden, die handwerklich gut verarbeitet sind und frische, ungewöhnliche Eindrücke vermitteln. Lassen Sie uns gemeinsam nach dem neuen „Floorfeeling“ suchen!“

Die Innenarchitektin ließ sich nach ihrem Studium an der Fachhochschule Rosenheim und einem längeren Auslandsaufenthalt in den USA zusätzlich zur Schneiderin ausbilden. Im Jahr 2003 gründete Dorothee Maier ihr Büro Meierei, zuvor sammelte sie erste Berufserfahrung bei Schmidhuber + Partner in München sowie Mattheo Thun & Partners in Mailand.

www.meierei.org


Tour 5 | Sabine Krumrey, Hamburg
Innenarchitektin/Brandherm + Krumrey Interior Architecture

Montag, 16. Januar 2017, 10:00-12:00 Uhr

Ort: Halle 6 | F30

SCHATZSUCHE „Eintauchen | Vermissen | Inspirieren | Suchen | Finden | Kann es überhaupt noch Neues geben? Wir TAUCHEN gemeinsam ein in die Welt der Oberflächen, lassen uns auf dem Weg INSPIRIEREN, um Neues zu SUCHEN – und FINDEN schließlich das was wir schon immer VERMISST haben.”

Nach ihrem Studium an der Fachhochschule Rosenheim arbeitete Sabine Krumrey in verschiedenen Innenarchitekturbüros in Süddeutschland. Seit 1993 leitet sie ihr eigenes Büro, ab 1999 zusammen mit Susanne Brandherm. Gemeinsam realisieren sie Konzepte für die Bereiche Shop- und Messegestaltung, Gesundheitswesen, Hotel sowie Office- und Privateinrichtungen.

www.b-k-i.de


Tour 6 | Regina Dahmen-Ingenhoven, Düsseldorf
Architektin/reginadahmeningenhoven Architektur für das einundzwanzigste Jahrhundert

Montag, 16. Januar 2017, 15:00-17:00 Uhr

Ort: Halle 6 | F30

SUPERSOZIAL „Meine Tour fokussiert sich auf Produkte, die unsere Welt auf eine intelligente Art und Weise respektieren. Umweltbewusstes und nachhaltiges Design, also nicht nur funktionale sondern auch zeitgemäße Produkte, die stilvoll und langlebig sind. Materialien und Oberflächen, die mit einem Blick auf die Zukunft gemacht sind.”

Ihr Büro mit Schwerpunkt auf Klinik-, Wellness- Shop- und Fashion-Design gründete die Architektin 2001 nach dem Studium mit anschließender Promotion an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen. Neben zahlreichen Beiträgen in Fachzeitschriften und Fachbüchern erläutert Regina Dahmen-Ingenhoven ihren Gestaltungsansatz auch regelmäßig in Vorträgen.

www.drdi.de


Tour 7 | Jana Vonofakos, Frankfurt am Main
Innenarchitektin/VRAI Interior Architecture

Dienstag, 17. Januar 2017, 10:00-12:00 Uhr,

Ort: Halle 6 | F30

LATEST TRENDS „Wenn wir einen neuen Raum betreten, ist es der Boden, den wir zuerst wahrnehmen, noch bevor wir Wände, Decke oder gar Möbel erfassen. Der Boden hat den größten Einfluss auf die Gesamtwirkung eines Raumes. Lassen Sie uns die jüngsten Trends im Design für Bodenbeläge erkunden. Ich freue mich, mit Ihnen über Themen wie Aussehen und Eindruck, Nachhaltigkeit, Kosten und Haltbarkeit von Böden zu sprechen...“

Mit ihrem Partner Julius Reimann leitet sie das Interior Design Office VRAI, das spezialisiert ist auf die Einrichtung von Hotels, Restaurants und Spas. Nach ihrer Ausbildung zur Technischen Zeichnerin und dem Studium der Innenarchitektur sammelte Jana Vonofakos zunächst Erfahrungen bei internationalen Hotelprojekten für das Hamburger Büro JOI Design.

www.vrai.de


Co Guide Thomas Geuder, Stuttgart
Journalist/World-Architects

Sein wöchentliches Feature „Praxis“ auf der Plattform german-architecs.com ist seine Leidenschaft. Auch in den Tagen dazwischen dreht sich bei Thomas Geuder alles um die Themen Architektur, Innenarchitektur und Design, zu denen er sich per Interviews, Präsentationen, Lehrveranstaltungen und auf seiner Website „Der Raumjournalist“ ebenso passioniert äußert.

www.derraumjournalist.net