top

Featured Project
Licht- und Ruheinseln

Die "Lighting Pads" von Nimbus sorgen im neuen Stylepark-Büro dafür, dass man alles sieht, aber nicht alles hört.
05.09.2019

Hell und klar sollten die neuen Räume von Stylepark sein! NKBAK Architekten haben die bestehenden Büros in Frankfurt am Main mit einem Anbau erweitert, der weitere Arbeitsplätze und einen neuen Gemeinschaftsbereich aufnimmt. Die Architektur arbeitet dabei mit unterschiedlichen Decken- und Bodenniveaus, um spannungsreiche Raumerlebnisse zu schaffen.

Nur wenige Materialien bestimmen den Raumeindruck: weiß geputzte Wände, Decken aus Sichtbeton und ein Boden aus sägerauen Eichendielen. Die reduzierte Ästhetik des Baus verlangt nach Ausstattungsstücken, die hohem Designanspruch standhalten. Über den Schreibtischbereichen hängen "Lighting Pads" von Nimbus. In diesem Produkt bringt die Nimbus Group zwei ihrer Kompetenzfelder zusammen – Licht und Akustik. Die "Lighting Pads" sind nicht nur hocheffiziente Schallabsorber: In das Akustikvlies, eine Entwicklung des Unternehmensbereiches Rossoacoustic, sind Hochleistungs-LEDs eingesetzt, die nahezu blendfreies Licht erzeugen. Hier kommt die Expertise der Lichtsparte von Nimbus zum Tragen. In die Pads sind fast unsichtbar Freiformlinsen des österreichischen Herstellers Bartenbach eingesetzt, die 2500 Lumen fokussiertes Licht und insgesamt 4200 Lumen Licht einschließlich indirektem Anteil abgeben. Dabei erzielen sie einen Wert von über 90 auf dem Farbwiedergabeindex CRI. Die "Lighting Pads" sind mit einem Gewicht zwischen vier und viereinhalb Kilogramm, je nach Ausführung, extrem leicht und können mit nur wenigen dünnen Drähten an der Zimmerdecke befestigt werden.

Bei Stylepark kommt die runde Ausführung "Lighting Pad R" in der größeren der beiden Varianten mit 90 Zentimeter Durchmesser zum Einsatz. Die kombinierten Leuchten- und Akustikelemente sind zum einen direkt über den Schreibtischen angebracht, wo sie für angenehmes und gesundes Arbeitslicht sorgen. Zum anderen werden auch Durchgänge und Bereiche vor den Material- und Archivschränken, wo ebenfalls gutes und blendfreies Licht benötigt wird, von "Lighting Pads" ausgeleuchtet.

In den neuen Räumen von Stylepark sind die "Lighting Pads" mit "Rossoacoustic Pads" in den Durchmessergrößen 60 und 90 Zentimeter kombiniert. Sie sind optisch weitgehend identisch, haben jedoch keine LEDs eingebaut. Das Zusammenspiel der beiden Produkte sorgt für optimale akustische Verhältnisse in den Büros – ohne den konzentrierten Gesamteindruck der Räume zu stören. Vielmehr bilden die Pads, die wie Wolkengruppen über den Schreibtischen schweben, ein belebendes Element, bei dem gewiss nicht jeder Betrachter sicher ist, ob er nicht ein Kunstobjekt vor sich hat. (fap)

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Downloads

von Nimbus Group

BezeichnungExterner Link
Nimbus Lightning Gesamtkatalog