top

Featured Project
Mit Porzellan, Charme und Melone

Die Sanitärkeramik von Villeroy & Boch unterstreicht die klare Linie des Stadthotels "Radisson Red" in Brüssel.
31.10.2017
Offen und flexibel: Das Design Studio Graven hat die Atmosphäre im Hotel locker und verspielt gehalten.
Offen und flexibel: Das Design Studio Graven hat die Atmosphäre im Hotel locker und verspielt gehalten.
© Villeroy & Boch
Offen und flexibel: Das Design Studio Graven hat die Atmosphäre im Hotel locker und verspielt gehalten.

Pretty in red: Die Gestaltung des Stadthotels "Radisson Red" im Europaviertel von Brüssel wurde vom Design Studio Graven entwickelt. Dabei bietet das Hotel 149 Studios in drei verschiedenen Ausführungen, deren Atmosphäre locker und verspielt gehalten ist: Wände und Möbel sind in Anlehnung an die lange Geschichte der Comicillustration der Stadt teils mit großformatigen Arbeiten der Comiczeichner Wauter Mannaert und Max De Radigues versehen. An den Wänden der Bäder wurden dazu die Symbole Melone und Apfel aus Mosaikfliesen gelegt – ein Hinweis mit Augenzwinkern auf das Werk des belgischen Malers Renè Magritte.

Der sprichwörtliche rote Faden des Hotels wird in den Badezimmern über rot eingefärbten Fugenfüller sichtbar und verleiht der Sanitärkeramik von Villeroy & Boch eine ideale Bühne: Mit filigranem Untergestell im Retro-Stil kombinieren die "Metric Art" Schrankwaschtische Retro-Design und hygienische Eigenschaften. Passend zu der Formensprache des Interieurs hat das Design Studio Graven ultraflache, randlose Duschböden aus der Reihe "Architecture MetalRim" von Villeroy & Boch sowie "Subway 2.0" WCs mit spülrandloser "Direct Flush"-Technologie ausgewählt. Bei minimalen Wasserverbrauch wird so das komplette Spülbecken bespült und ist einfach zu reinigen. Tiefe Becken, breite Ablageflächen und eine große Modellvielfalt garantieren dazu eine angenehme Nutzung und individuelle Flexibilität für die Räumlichkeiten. (am)

Stadt der Comics: Die Zimmer des Stadthotels in Brüssel sind mit Arbeiten der Comiczeichner Wauter Mannaert und Max De Radigues versehen.
Stadt der Comics: Die Zimmer des Stadthotels in Brüssel sind mit Arbeiten der Comiczeichner Wauter Mannaert und Max De Radigues versehen.
© Villeroy & Boch
Stadt der Comics: Die Zimmer des Stadthotels in Brüssel sind mit Arbeiten der Comiczeichner Wauter Mannaert und Max De Radigues versehen.
Randlose Duschböden aus der Villeroy & Boch-Reihe "Architecture MetalRim" sowie spülrandlose "Subway 2.0" WCs sorgen für klare Formen im Bad.
Randlose Duschböden aus der Villeroy & Boch-Reihe "Architecture MetalRim" sowie spülrandlose "Subway 2.0" WCs sorgen für klare Formen im Bad.
© Villeroy & Boch
Randlose Duschböden aus der Villeroy & Boch-Reihe "Architecture MetalRim" sowie spülrandlose "Subway 2.0" WCs sorgen für klare Formen im Bad.
Gut sichtbar: Schon der Eingang des "Radisson Red" Stadthotels in Brüssel setzt einen klaren Fokus auf die Farbe Rot.
Gut sichtbar: Schon der Eingang des "Radisson Red" Stadthotels in Brüssel setzt einen klaren Fokus auf die Farbe Rot.
© Villeroy & Boch
Gut sichtbar: Schon der Eingang des "Radisson Red" Stadthotels in Brüssel setzt einen klaren Fokus auf die Farbe Rot.

Produkte

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Downloads

von Villeroy & Boch Bad & Wellness

Dateiformat Dateiname Größe Download
PDF villeroybochihrpartnerfuerqualitaetundinnovation_g_pdf_h.pdf 3.24 MB
PDF architektenhandbuch_g_pdf_h.pdf 14.79 MB
PDF architects_guide_e_pdf_h.pdf 14.89 MB
PDF digifactbook_barrierefrei_g_pdf_h.pdf 8.49 MB
PDF digifactbook_barrierfree_e_pdf_h.pdf 8.48 MB
PDF digifactbook_hygiene_g_pdf_h.pdf 7.92 MB
PDF digifactbook_hygiene_e_pdf_h.pdf 7.89 MB