transparent_layer
db-images/cms/banner/img/l1_v369373_958_728_90-1.jpg
Blättern: First Back
von 2140 Forward End
+++ NEWSTICKER #203 | 2011 +++
3. Oktober 2011




+++ NEWSTICKER ++++++++++++++++++++++++++++++++
+++ 3.10.2011 ++++++++++++++++++++++++++++++++



Architektur- und Designmonat in New York

„Archtober" heißt New Yorks Architektur- und Designmonat im Oktober, ein Festival, an dem verschiedene Veranstaltungen, Events und Ausstellungen zu Architektur und Design stattfinden. Rundgänge, Vorträge, Filme und vieles mehr vermitteln die Bedeutung von Architektur und Design im alltäglichen Leben.

www.archtober.org

_

Wild Wild West – Junge Architekten aus Belgien

Vom 6. Oktober bis zum 4. November visualisiert die Ausstellung „Wild Wild West – Junge Architekten aus Belgien" im AIT-ArchitekturSalon in Hamburg anhand von Skizzen, Bildern, Projektfilmen und Modellen die Philosophien und Perspektiven belgischer Architekten.

http://hamburg.ait-architektursalon.de

_

Paulo Mendes da Rocha in Brüssel

Im Centre for Fine Arts in Brüssel sind alle Augen nach Brasilien gerichtet. Während „europalia.brasil" werden vier Monate die Kreativität und Vielfältigkeit Brasiliens vorgestellt. Vier Ausstellungen konzentrieren sich auf die bildenden Künste, Fotografie und Architektur. Vom 12. Oktober 2011 bis 15. Januar 2012 wird das Werk des Architekten Paulo Mendes da Rocha gezeigt.

www.bozar.be

_

Self-Publishing Book fair for Design and Art

Parallel zur Frankfurter Buchmesse zeigen auf einer kleinen unabhängigen Buchmesse, der „First Issue - Self-Publishing Book Fair for Design and Art" junge Verlage und Gestalter ihre Publikationen. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Konferenz, Live-Aktionen und Ausstellungen zum Thema „Print Culture: Dead or Alive" ergänzt die Präsentation der Publikationen. Die Self-Publishing Book fair for Design and Art läuft vom 14.bis 15. Oktober in der Gutleutstraße 8-12 in Frankfurt am Main.

http://issue-ffm.com

_

Film „Urbanized"

Vielen ist der Dokumentarfilmer Gary Hustwit durch seine Filme „Helvetica" und „Objectified" bekannt. Sein neuestes Projekt „Urbanized" wird nun erstmalig in Europa gezeigt. Am 21. Oktober wird Hustwit im Sheikh Zayed Theatre in London für eine Diskussion im Anschluss an die Vorführung anwesend sein.

http://urbanizedfilm.com
News & Stories › 2011 › Oktober
+++ NEWSTICKER #203 | 2011 +++
3. Oktober 2011
Architektur- und Designmonat in New York
Wild Wild West – Junge Architekten aus Belgien
Paulo Mendes da Rocha in Brüssel
Self-Publishing Book Fair for Design and Art
Film „Urbanized"




+++ NEWSTICKER ++++++++++++++++++++++++++++++++
+++ 3.10.2011 ++++++++++++++++++++++++++++++++



Architektur- und Designmonat in New York

„Archtober" heißt New Yorks Architektur- und Designmonat im Oktober, ein Festival, an dem verschiedene Veranstaltungen, Events und Ausstellungen zu Architektur und Design stattfinden. Rundgänge, Vorträge, Filme und vieles mehr vermitteln die Bedeutung von Architektur und Design im alltäglichen Leben.

www.archtober.org

_

Wild Wild West – Junge Architekten aus Belgien

Vom 6. Oktober bis zum 4. November visualisiert die Ausstellung „Wild Wild West – Junge Architekten aus Belgien" im AIT-ArchitekturSalon in Hamburg anhand von Skizzen, Bildern, Projektfilmen und Modellen die Philosophien und Perspektiven belgischer Architekten.

http://hamburg.ait-architektursalon.de

_

Paulo Mendes da Rocha in Brüssel

Im Centre for Fine Arts in Brüssel sind alle Augen nach Brasilien gerichtet. Während „europalia.brasil" werden vier Monate die Kreativität und Vielfältigkeit Brasiliens vorgestellt. Vier Ausstellungen konzentrieren sich auf die bildenden Künste, Fotografie und Architektur. Vom 12. Oktober 2011 bis 15. Januar 2012 wird das Werk des Architekten Paulo Mendes da Rocha gezeigt.

www.bozar.be

_

Self-Publishing Book fair for Design and Art

Parallel zur Frankfurter Buchmesse zeigen auf einer kleinen unabhängigen Buchmesse, der „First Issue - Self-Publishing Book Fair for Design and Art" junge Verlage und Gestalter ihre Publikationen. Ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Konferenz, Live-Aktionen und Ausstellungen zum Thema „Print Culture: Dead or Alive" ergänzt die Präsentation der Publikationen. Die Self-Publishing Book fair for Design and Art läuft vom 14.bis 15. Oktober in der Gutleutstraße 8-12 in Frankfurt am Main.

http://issue-ffm.com

_

Film „Urbanized"

Vielen ist der Dokumentarfilmer Gary Hustwit durch seine Filme „Helvetica" und „Objectified" bekannt. Sein neuestes Projekt „Urbanized" wird nun erstmalig in Europa gezeigt. Am 21. Oktober wird Hustwit im Sheikh Zayed Theatre in London für eine Diskussion im Anschluss an die Vorführung anwesend sein.

http://urbanizedfilm.com