transparent_layer
db-images/cms/banner/img/l2_v364802_958_728_90-1.jpg
Blättern:
von 111 Forward End Einträge pro Seite:  
Gunnar Sören Petersen
Gunnar Sören Petersen
7. Februar 2016

: geht auf Festivals und faltet Möbel

› zum Artikel
Frankfurter Felderwirtschaft
Frankfurter Felderwirtschaft
5. Februar 2016

Wohnungsbau? Politiker in Frankfurt zeigen sich ahnungslos.

› zum Artikel
Eine Frage der Balance
Eine Frage der Balance
2. Februar 2016

Dass ein Möbel von allen Seiten, selbst von unten, gut aussehen muss, davon ist Marie Christine Dorner überzeugt. Uta Abendroth hat mit der Innenarchitektin und Designerin über ihre neuen Entwürfe für Ligne Roset gesprochen.

› zum Artikel
Eine Frage der Knoten
Eine Frage der Knoten
1. Februar 2016

Ein Teppich wie ein Stück Wüste, Kunstrasen fürs Kinderzimmer und jede Menge Farben für den Teppichboden: Was Piero Lissoni und Vanessa Brady beim Flanieren über die Domotex aufgefallen ist.

› zum Artikel
Partner­tausch erwünscht
Partner­tausch erwünscht
1. Februar 2016

„Kin“ heißt die Stauraum-Familie, die Mathias Hahn für Zeitraum entworfen hat. Die Elemente aus Massivholz, so verrät der Designer im Gespräch mit Martina Metzner, funktionieren einzeln ebenso gut wie kombiniert.

› zum Artikel
Flurbereinigung
Flurbereinigung
von Adeline Seidel | 1. Februar 2016

Wohnraum ist kostbar, weshalb Flure oft klein und dunkel ausfallen. Das Entree kann aber auch einladend, aufgeräumt und elegant gestaltet werden.

› zum Artikel
Samt und Sehnsucht
Samt und Sehnsucht
von Sandra Hofmeister | 29. Januar 2016

Ob neue Entwürfe oder wiederaufgelegte Klassiker: Bezüge aus Samt waren auf der imm cologne allgegenwärtig. Woher kommt's?

› zum Artikel
Hello, welcome, I am Jean Paul Gaultier
Hello, welcome, I am Jean Paul Gaultier
von Annette Tietenberg | 27. Januar 2016

Die Retrospektive von Jean Paul Gaultier in München macht deutlich, weshalb Mode immer häufiger in Kunsthallen und Museen präsentiert wird: Modemacher sprechen nicht nur ein größeres Publikum an, sie verändern auch gängige Ausstellungsdisplays.

› zum Artikel
Sitzen,  scheibchen- weise
Sitzen,
scheibchen-
weise
25. Januar 2016

Er ist wieder da: „Slice“ von Pierre Charpin. Martina Metzner hat mit dem französischen Designer über seinen ungewöhnlichen Sessel gesprochen.

› zum Artikel
As time goes by
As time goes by
von Adeline Seidel | 22. Januar 2016

Revivals, Evergreens und viele Farben: Die imm cologne 2016 schickt ihre Besucher gern auf Zeitreise. Da es zunehmend schwieriger wird, wirklich Neues anzubieten, greift man ins Archiv und setzt auf Verfeinerung.

› zum Artikel
Geistreiches am Kamin
Geistreiches am Kamin
22. Januar 2016

Bereits zum vierten Mal hat Stylepark gemeinsam mit dem AD Magazin und Marc Meiré am ersten Messetag der imm cologne zur Soirée eingeladen: Die Gäste aus Design, Architektur und Kunst genossen das Fest bis in die frühen Morgenstunden.

› zum Artikel
Plagiatsjäger, Pappkameraden  und ein Vogel
Plagiatsjäger, Pappkameraden
und ein Vogel
22. Januar 2016

Boule spielen bei Pulpo, Zähne ziehen bei e15 und sich im Kaleidoskop von Conmoto verlieren: Bühne frei für die Featured Editions auf der imm cologne.

› zum Artikel
Gewebt, nicht getuftet
Gewebt, nicht getuftet
21. Januar 2016

Hella Jongerius fasst den Teppich an: Uta Abendroth hat mit der Designerin über ihre fünf neuen Modelle für Danskina gesprochen.

› zum Artikel
Kein Boden ohne Story
Kein Boden ohne Story
von Uta Abendroth | 19. Januar 2016

Böden werden weißer und Parkette bekommen Gesichter: Ein Rundgang über die Domotex.

› zum Artikel
Lowdensity Polyethylene
Lowdensity Polyethylene
von Thomas Wagner | 18. Januar 2016

Julian Faulhaber ist mit „LDPE“ ein außergewöhnlicher Fotoband gelungen.

› zum Artikel
Das Tor zur Welt und sein Genius loci
Das Tor zur Welt und sein Genius loci
18. Januar 2016

Safety first: Michael Baumgarten von Christoph Mäckler Architekten hat mit Katharina Sommer über architektonische Gestaltungsprozesse und Sicherheitssysteme in neuen Flughäfen gesprochen.

› zum Artikel
Vernetzt und ernüchtert
Vernetzt und ernüchtert
18. Januar 2016

Smarte Beleuchtung, insolvente Elektriker und fotografierte Butterdosen: Bauherr Martin Walter spricht im Interview mit Thomas Edelmann über die Vor- und Nachteile eines vernetzten Wohnhauses.

› zum Artikel
Mehr als Licht und Leuchten
Mehr als Licht und Leuchten
von Sara Bertsche | 15. Januar 2016

Heilendes Licht, Technologien für intelligente Gebäude und Lösungen für ein durchdachtes Energiemanagement: Wir haben für Sie die Highlights der diesjährigen Light + Building zusammengefasst.

› zum Artikel
Blättern:
von 111 Forward End Einträge pro Seite: