top

Incas Vierbeintisch

Vorgestellt:Salone del Mobile 2010, Mailand
Stylepark-ID:05.7477.00008
Kategorien: WohnmöbelTischeEss- / Küchentische
Produktbeschreibung

Eine Weiterentwicklung des zeitlich früher entwickelten Systems „Eros“, dekliniert die Tischserie „Incas“ dieselbe konstruktive Idee in einem anderen Material durch: in einem besonders harten Stein (ursprünglich war die Serie aus Sandstein gedacht, mit einer sandgestrahlten Oberfläche, ideal für den Einsatz draußen). Sie ist durch rechteckige Tischplatten und Beine in Pyramidenform mit dreiecksähnlichem Querschnitt charakterisiert, bei denen nur die zwei schrägen Ebenen die Beanspruchung tragen, die durch das Gewicht der Tischplatte entsteht, während die vertikalen Ebenen des Tischbeins nicht zum Stand des konstruktiven Systems beitragen. Später wurde das Modell auch in anderen Steinarten realisiert, mit den ihnen jeweils angemessenen Oberflächenbehandlungen. Jetzt wird der Tisch zum ersten Mal auch in einer eleganten und vorher nicht veröffentlichten Version aus Massivholz vorgestellt – auch um zu zeigen, dass jede wirklich starke Idee weiterentwickelt werden kann, ohne an Kraft und Bedeutung zu verlieren.

Eigenschaften
TischausführungVierbeintisch
Form Tischplatterechteckig
MaterialHolz (nicht spezifiziert)
FarbenBrauntöne
Schwarz
Alle Incas Produkte
 

Hersteller:
AGAPECASA, Italien

Design:
Angelo Mangiarotti
1978