top

Belu Tec, horizontaler Faltläden, Medizinzentrum Köln

Produktbeschreibung

Das Zentrum für Molekulare Medizin der Universität zu Köln (ZMMK) stattete sein Laborgebäude mit dem horizontalen Faltladen von Belu Tec aus. Durch das neue System kann eine Fassade wie bei der Uni-Klinik Köln mit nahezu 1000 beweglichen bzw. festen Lochb

lechkassetten in Form einer vorgehängten Lochblechfassade durchgehend mit der gleichen Oberflächenstruktur versehen und dabei die Lichtverhältnisse und der Sonnenschutz an die erforderlichen Bedürfnissen angepasst werden. Das neu entwickelte und zum Paten

t angemeldete Anknick- und Verriegelungssystem für sicheren Wind- und Einbruchschutz sorgt für eine hohe Funktionssicherheit bei Gebäuden in windexponierten Lagen und erfüllt die Anforderungen der DIN 1055. Durch die Ergänzung der Vorhangelemente mit Pho

tovoltaikzellen und die Sonnennachführung mit einem Jahresverschattungsdiagramm besteht die Möglichkeit die Energieeffizienz von Gebäuden wesentlich zu verbessern.

Alle Abbildungen: Zentrum für Moderne Medizin, Köln, Deutschland

>Architekt: FaustConsult, Wiesbaden, Deutschland

Eigenschaften
Eigenschaftenmit Öffnungsautomatik
Oberflächegelocht
 

Hersteller:
BeluGa, Deutschland