top

Kei Beistelltisch

Vorgestellt: Interieur 2008, Kortrijk
Stylepark-ID: 05.2263.00026
Kategorien: Büro- / ObjektmöbelTischeArbeitstische / -systeme
Produktbeschreibung

Die Bulo-Designer haben im letzten Jahr ein neues modulares Bürokonzept entwickelt, bei dem die organische Form eines Kieselsteins als Ausgangspunkt dient und das chaotisch-harmonische Gesamtbild eines Kieselstrands als architektonischer Endpunkt.

Ausgehend von der „neuen Architektur" bringen wir ein organisches Möbelstück, das einerseits schlicht und elegant ist UND andererseits dem „Playmobilisimo"-Trend folgt, der die Formgebung durch den Erfolg der virtuellen We

lt Ende der Neunziger Jahre stark beeinflusst hat. Kieselformen als Büros eignen sich besonders gut für schöne organische Kombinationen.

Diese neuen Arbeitsinseln sind flexibel: Ein, zwei oder sieben Kieselsteine passen auf vielf

ältige Weise zusammen und können auch ganz leicht neu gruppiert werden. Akustische und miteinander verbundene Wandelemente bilden eine flexible Trennung zwischen den einzelnen Arbeitsplätzen. Diese Wand ist leicht, kann leicht umgestellt UN

D an alle verschiedenen Formen angepasst werden. Die Trennwand hat auch eine Pinnwandfunktion und ist in modischem Puderdosenrosa und zeitlosem Schwarz erhältlich. Bei der Entwicklung der Kei-Serie wurde Einfachheit sowohl im Design als auch in der A

nwendung angestrebt. So hat man sich für eine einzige Tischplattenform und eine Farbgebung entschieden: eine Tischplatte in Lilienweiß mit einem eleganten Untergestell in der Farbe Kaffeebohnenschwarz. Die Trennwände mit der Trikot-Verklei

dung können in einer anderen Farbe, die richtigen Akzente setzen. Dadurch entsteht ein für den Kunden einfaches und verständliches Konzept: ein Schreibtisch als Baustein in einer flexiblen Organisation. Wir sprechen uns für eine „

;kollektive Individualität" wie Zellen in einem Organismus oder Kieselsteine an einem Strand aus.

Der Kei-Schreibtisch ist in einer festen Höhe oder in einer Ausführung erhältlich, bei der die Höhe mithilfe einer K

urbel individuell eingestellt werden kann. Die Form ist sowohl für Links- als auch für Rechtshänder geeignet. Aus dem schlichten Entwurf sticht der „Black Pod" hervor, der sich auffällig unter die weiße Tischplatte gen

estelt hat. Dieser Stauraum aus Filz dient gleichzeitig als Kabelführung UND bietet Platz für Kabel und Adapter. Die weiße Porzellanschale, die den Pod in der Tischplatte abdeckt, führt die Kabel und ist eine ideale Ablage für Ha

ndy, Schlüssel, Stifte... In derselben Serie wurde auch ein Konferenztisch entwickelt, der aufgrund seiner einzigartigen Form in verschiedenen Konfigurationen aufgebaut werden kann und durch sein organisches Fußstück auffällt. Auch hi

er sind wir von derselben Grundidee ausgegangen: eine Form, die aneinandergereiht einen großen Konferenztisch für vier, sechs, achtzehn usw. Personen ergibt. Ein kleiner Kei-Tisch vervollständigt die Kollektion als Steh- und Beistelltisch.

Die organische Formensprache, die gewählten Materialien und die neue Farbe unterstützen das emotionale „love your office"-Gefühl.

Die neuen Kollektionen Kei und Mtoo wurden auf der Grundlage einer ökologisch vera

ntwortungsbewussten Materialauswahl entwickelt. Die Aufmerksamkeit von Bulo gilt in erster Linie der verantwortungsbewussten Forstwirtschaft. Sämtliches MDF-Material, das in den neuen Kollektionen verwendet wurde, ist mit dem FSC-Gütesiegel vers

ehen. Für die Zukunft strebt Bulo danach, vollständig FSC-zertifizierte Produkte auf den Markt zu bringen. Die Pulverbeschichtung von MDF ist auch eine umweltbewusste Verarbeitungstechnik, bei der wenige Abfallstoffe anfallen. Außerdem wer

den originelle Materialien, wie Keramik, Filz, Polypropylen und Bio-Plastics, für ihre besondere Ausstrahlung oder ihren Gefühlswert eingesetzt. Diese Materialien sind jedoch auch entweder Co2-neutral oder zu 100 % recyclebar.

Eigenschaften
Tischausführung mit Fußkreuz
Farben Weiß
Schwarz
Alle Kei Produkte
 

Hersteller:
BULO, Belgien