top
Adresse:

Dean Skira

skira d.o.o.

Veruda 60b
52100 Pula
Kroatien

T: +385 (0)52 535 940
F: +385 (0)52 535 949

www.skira.hr
info@skira.hr

Produkte von Dean Skira
Biographie

Mit etwas schicksalhafter Hilfe begann ich 1986 mit Licht zu arbeiten, nachdem ich meine Heimatstadt Pula verlassen hatte, um an der FIT Fashion Institute of Technology in New York City zu studieren. 1990 habe ich in NYC meine eigene Lichtdesign-Praxis eingerichtet. Im selben Jahr wurde ich ein professionelles Mitglied der Sektion IES Illuminating Engineering Society in Nordamerika, New York. Damals dachte ich mir, dass sich meine Karriere zwischen ständigem Reisen und dem Schreibtisch entwickeln wird. Was ich nicht wusste, ist, dass ich im Licht reisen und durch Schatten gehen werde. Was als Gestaltungsarbeit mit greifbaren Formen begann, hat sich in den letzten dreißig Jahren zum Aufbauen und Schaffen mit dem Immateriellen und dem Vergänglichen entwickelt.

Ab 1995 lebe und arbeite ich in Pula, einer kleinen Stadt im Norden der Adria in Kroatien, von wo aus ich mit Architekten, Designern und Investoren in Verbindung treten kann, um sinnvolle Lichterlebnisse zu schaffen. Meine Expertise besteht hauptsächlich aus architektonischen Lichtdesigns für Hospitality-, Commercial-, Landscape- und Masterplan-Projekte sowie Lichtinstallationen, Kunstprojekten und Produktdesign. 2006 baute ich mein aktuelles Bürogebäude, das wir Haus des Lichts nennen.

Viele meiner Projekte wurden international ausgezeichnet: Als Lichtdesigner erhielt ich IES, IALD, Architizer, Blaupause, LDA, Delta of Gold, Illumini Infinity, Codega; als Produktdesigner Red Dot, LDA, Lux Award 2014, iF Award, ADI Index, ARC Show für Lun-up-, Underscore- und Trick-Leuchten; als Investor wurde mir der Dedalo Minosse-Preis verliehen.

Zu meinen professionellen Mitgliedschaften gehören IALD (Internationale Vereinigung der Lichtdesigner), PLDA (Lichtdesigner), CLD (Zertifizierter Lichtdesigner), HDD (Croatian Designers Association) und HDR (Croatian Lighting Society).

Anlässlich des zwanzigsten Jubiläums meiner Arbeitspraxis habe ich 2010 mein erstes Buch "Mein Licht" veröffentlicht. Zuletzt war ich 2013 Autor der Lichtinstallation Hooked-Upduring der Mailänder Designwoche. Ich halte regelmäßig Vorträge und besuche Konferenzen und bin ein erfahrener PechaKucha und TED Sprecher.

Meine Arbeit basiert auf einem starken, leidenschaftlichen Glauben an Lichtdesign und ich bin sehr glücklich, dass ich mit meinem ganzen Herzen und meiner Begeisterung in dieser Arbeit wirken kann.