top

Bumper Chair

Produktbeschreibung

Im trügerisch einfachen, fast nahtlosen Design des Bumper Sessels steht Komfort an erster Stelle. Dafür sorgen sein sanfter Schwung und die ausgezeichnete Unterstützung der Lendenwirbel. Die Armauflage sowie die Innen- und Außenschale sind aus einem einzigen Stück Polster geformt und erzeugen um die Sitzfläche herum eine durchgängige, ununterbrochene Einfassung. Der erstmals 1964 vorgestellte Bumper Sessel kann umfassend individualisiert werden. Es stehen zahlreiche Textil- und Lederbezüge sowie eine Reihe von Gestellen in vier Ausführungen zur Verfügung, die den Sessel zur perfekten Wahl für eine Vielzahl von Lounge-, Wohn- und Arbeitsbereichen machen.

Eigenschaften
Sitzausführungmit Sitzpolster
Unter­gestell­ausführungmit Beinen
mit Fußkreuz
mit Rollen
Rücken­lehnen­ausführungmit Rückenlehne
mit Rückenpolster
Armlehnen­ausführungmit Armlehnen
MaterialTextilien

Hersteller:
Herman Miller, Vereinigtes Königreich

Design:
Ward Bennett
1966