top

Innenwandverkleidung, Einhardschule Seligenstadt

Stylepark-ID: 71.5167.00004
Kategorien: Innenausbau / GebäudetechnikWandInnenwandverkleidungen
Produktbeschreibung

Der in den 1970er Jahren erbauten Einhardschule in Seligenstadt fehlten Klassenräume. Dieser Platzbedarf sollte in einem Erweiterungsbau untergebracht werden, der in Fertigbauweise während des laufenden Schulbetriebes zu realisieren war. Das Raumprogramm

umfasst neben 6 Klassenzimmern einen Lehrerstützpunkt sowie Putz- und Sanitärräume. In einem kubischen 8 m hohen, 19,5 x 25,5m messenden Neubau mit flachem Gründach entstanden auf zwei Etagen 420 m² zusätzliche Nutzfläche für die Schule.

>
Die Decken spannen über 8,20 m. Nach statischen Anforderungen werden für die 342 m² Geschoßdecke großformatige Kerto-Ripa Elemente (Rippen 69 x 450 mm) mit werkseits eingebrachter Kalksplitt-Schüttung verwendet um die Schwingungs- und Schallschutzanf

orderungen zu erfüllen.

Die Dachelemente bestehen aus 37 x 280 mm –Rippen; die Bereiche mit der Funktion als Akustikelement sind unterseitig gelocht, geschliffen und mit Akustikfließ plus 60 mm Hohlraumdämmung versehen. Die Ripa-Eleme

nte sind großformatig (2,5 x 8,3 m) vorgefertigt und als aussteifende Scheibe ausgebildet. Der Elementstoß erfolgt durch kreuzweise Verschraubung der Rippen.

Die Vorteile der Hohlkastenelemente tragen zur gewünscht kurzen Bauzeit bei:

fertige Sichtoberflächen, Erfüllung der F 30-B Brandschutzanforderungen ohne Zusatzmaßnahmen, hoher individueller Vorfertigungsgrad (Akustikbohrungen, Kalk-Splitt-Schüttung), kurze Montagezeit, sofortige Begehbarkeit, keine Rüst- und Trockenzeiten.

Di

e Erweiterung der Einhardschule Seligenstadt unterschreitet dank der modernen Holzbausysteme, einer leistungsfähigen Alu-Pfosten-Riegel-Fassade und der Fernwärmeheizung den EnEV 2009-Standard deutlich. Der Baukörper ist mit großformatigen Fassadentafeln d

er Brandschutzklasse B2 bekleidet, die in verschiedenen Rottönen farbig gestaltet sind.

Alle Abbildungen: Einhardschule, Seligenstadt, Germany
Architekt: eurich.lucas+partner

Eigenschaften
Material Holz (nicht spezifiziert)
Farben Brauntöne