top

TERRART®-BAGUETTE, glasiert bunt

Stylepark-ID: 60.5996.00003
Kategorien: Außenwand / FassadeFassadenKeramik-Fassaden
Produktbeschreibung

Während im Innern des Museumsneubaus das Hauptaugenmerk darauf liegt, ideale Ausstellungsbedingungen herzustellen, soll sein Äusseres auf seine Rolle als Behälter lebendiger Kunst aufmerksam machen. Deshalb wurde eine polychrome Aussenhaut entwickelt, die

wie ein grosses, abstraktes Gemälde funktioniert. Sie bildet eine Oberfläche, die mit der Wahrnehmung des Masstabs und der Plastizität des Hauses spielt. So scheint durch die Anordnung von drei Farbfeldern das Gesamtvolumen in drei ineinander verzahnte E

inzelvolumen aufgelöst. Aus der Nähe betrachtet löst sich jedes dieser Felder wiederum in sieben unterschiedliche Einzelfarben auf; aus der Ferne gesehen bildet jede Farbgruppe einen neutralen Farbton jeweils mit anderer Helligkeit und Farbeinschlag.
<

BR>Die Fassade aus glasierten TERRART-BAGUETTES spielt mit der Erwartung, die an dieses massive Material verbunden ist. Während das Haus in der Schrägsicht massiv und schwer wirkt, erscheint es in der Frontalsicht offen und leicht.

Alle Abbildungen

: Museumsneubau Sammlung Brandhorst, München, Deutschland
Architekt: Sauerbruch & Hutton, Berlin, Deutschland

Eigenschaften
Länge 1800 m
Breite 400 m / 500 m
Ausführung Vorgehängte / hinterlüftete Fassaden
Material Keramik (nicht spezifiziert)
Farben Gelbtöne
Blautöne
Grüntöne
Orangetöne
Rottöne
Violetttöne
Alle TERRART®-Baguette Produkte