top

Featured Project
Luftiger Konsum

Colt International hat das neue Shoppingcenter „Docks“ in Brüssel mit einem umfassenden Brandlüftungssystem ausgestattet. ​
20.03.2017
Das 56.000 Quadratmeter große Einkaufszentrum „Docks“ im Norden von Brüssel wurde vom Architekturbüro Art & Build entworfen.
Das 56.000 Quadratmeter große Einkaufszentrum „Docks“ im Norden von Brüssel wurde vom Architekturbüro Art & Build entworfen.
© Colt
Das 56.000 Quadratmeter große Einkaufszentrum „Docks“ im Norden von Brüssel wurde vom Architekturbüro Art & Build entworfen.

Das Einkaufen in einem Shoppingcenter hat viele Vorteile: Eine große Auswahl Läden findet sich an einem zentralen Platz, dazu gibt es Angebote für eine kleine Snackpause oder einen Kaffee zwischendurch und das Wetter kann einem beim überdachten Einkaufen herzlich egal sein. Eine Grundvoraussetzung für das entspannte Bummeln durch die Geschäfte ist allerdings eine gute Belüftung, die die Abluft schnell nach draußen transportiert und gleichzeitig die Temperatur im Center konstant angenehm hält. Colt International hat das 56.000 Quadratmeter große Einkaufszentrum „Docks“ im Norden von Brüssel, das vom Architekturbüro Art & Build und dem Bauherr Equilis entwickelt wurde, mit einem komplexen Brandlüftungssystem ausgestattet.

Für die insgesamt acht miteinander verbundenen Gebäude entwickelte Colt International eine maßgeschneiderte Kombination aus den Produkten Airlite, Firelight, Apollo und Coltlite. 509 Airlite-Lamellenlüfter wurden in das Dach des Einkaufszentrums eingebaut, die nicht nur den automatischen Abzug der aufsteigenden Wärme, sondern auch im Notfall den überlebenswichtigen Rauchabzug gewährleisten. Dazu wurden 28 Haubenlüfter Apollo und sechs aerodynamische Firelight-Lüfter auf dem Dach installiert sowie 49 Coltlite-Lamellenfenster in den Fassaden, die zusammen für einen natürlichen Rauch- und Wärmeabzug in allen Bereichen sorgen. Gegenüber marktüblichen Systemen hat der Airlite deutlich geringere Wärme- und Luftleckageverluste, sprich unkontrollierte Ein- und Austritte von Wärme oder Sauerstoff im System. Damit die Belüftung konstant gut bleibt, übernimmt Colt International langfristig den Service und die Wartung der Brandschutzgeräte im Einkaufszentrum. (am)

Für die insgesamt acht miteinander verbundenen Gebäude entwickelte Colt International eine maßgeschneiderte Kombination aus den Produkten Airlite, Firelight, Apollo und Coltlite.
Für die insgesamt acht miteinander verbundenen Gebäude entwickelte Colt International eine maßgeschneiderte Kombination aus den Produkten Airlite, Firelight, Apollo und Coltlite.
© Colt International
Für die insgesamt acht miteinander verbundenen Gebäude entwickelte Colt International eine maßgeschneiderte Kombination aus den Produkten Airlite, Firelight, Apollo und Coltlite.
Die Lamellenlüfter leiten die Warmluft aus dem Gebäude und sichern die Versorgung mit Frischluft.
Die Lamellenlüfter auf dem Dach leiten die Warmluft aus dem Gebäude und garantieren die Versorgung mit Frischluft.
© Colt International
Die Lamellenlüfter auf dem Dach leiten die Warmluft aus dem Gebäude und garantieren die Versorgung mit Frischluft.
Im Notfall sichert das maßgeschneiderte Brandlüftungssystem auch den Rauchabzug.
Im Notfall sichert das maßgeschneiderte Brandlüftungssystem auch den Rauchabzug.
© Colt International
Im Notfall sichert das maßgeschneiderte Brandlüftungssystem auch den Rauchabzug.

Produkte

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.