top

Featured Project
Schweizer Küche

Martin Gepp von Novaron Architekten setzt für den Mittelpunkt eines Wohnhauses auf die raffinierten Lösungen von Leicht Küchen.
29.05.2017
Roher Sichtbeton und ein dunkler Eichenholzboden sorgen für die Kontraste in der zurückhaltenden Architektur.
© Leicht Küchen
Roher Sichtbeton und ein dunkler Eichenholzboden sorgen für die Kontraste in der zurückhaltenden Architektur.

Die Inszenierung der beeindruckenden schweizerischen Berglandschaft spielt für den Architekten Martin Gepp bei seinem Entwurf für ein Wohnhaus eine zentrale Rolle: Strenge, schmale Fensterformate – mal horizontal, mal vertikal angeordnet – rahmen den Ausblick auf die Berge. Große Fensterflächen und Glasschiebetüren lassen Wohnbereich und Außenbereich samt überdachter Terrasse und Swimmingpool miteinander verschmelzen. Dabei bestimmen elegante Materialien wie roher Sichtbeton an der Decke und ein Boden aus geräucherter, geölter Eiche die zurückhaltende Architektur.

Den Mittelpunkt des Wohnhauses bilden Koch- und Essbereich. Parallel zum langen Esstisch hat der Architekt und Geschäftsführer bei Novaron Architekten zwei gleichgroße Küchenblöcke von Leicht Küchen platziert. In dem vorderen Block – mit direktem Bezug zum Esstisch – befinden sich der Herd und die Spüle. Die Arbeitsfläche mit integrierten Spülbecken ist eine Sonderanfertigung von Leicht Küchen und besteht einer 17 Millimeter starken Edelstahlplatte. Um die Eleganz des Reliefs der Küchenfronten zu unterstreichen, entschied man sich für eine neue Öffnungsmechanik bei der keinerlei Griffe notwendig sind. Sämtliche Elektrogeräte und Küchenutensilien finden in den fast raumhohen Hochschränken ausreichend Platz. (am)

Für den Mittelpunkt des Hauses hat man parallel zum langen Esstisch zwei gleichgroße Küchenblöcke von Leicht Küchen platziert.
Für den Mittelpunkt des Hauses hat man parallel zum langen Esstisch zwei gleichgroße Küchenblöcke von Leicht Küchen platziert.
© Leicht Küchen
Für den Mittelpunkt des Hauses hat man parallel zum langen Esstisch zwei gleichgroße Küchenblöcke von Leicht Küchen platziert.
Die Schubladen und Schränke werden mit sanftem Druck geöffnet – Griffe sind nicht notwendig.
Die Schubladen und Schränke werden mit sanftem Druck geöffnet – Griffe sind nicht notwendig.
© Leicht Küchen
Die Schubladen und Schränke werden mit sanftem Druck geöffnet – Griffe sind nicht notwendig.
Freie Sicht: Große Fensterflächen und Glasschiebetüren lassen Wohnbereich und Außenbereich miteinander verschmelzen.
Freie Sicht: Große Fensterflächen und Glasschiebetüren lassen Wohnbereich und Außenbereich miteinander verschmelzen.
© Leicht Küchen
Freie Sicht: Große Fensterflächen und Glasschiebetüren lassen Wohnbereich und Außenbereich miteinander verschmelzen.
Der Architekt Martin Gepp entschied sich für strenge, schmale Fensterformate – mal horizontal, mal vertikal angeordnet, rahmen sie den Ausblick auf die Berge ein.
Der Architekt Martin Gepp entschied sich für strenge, schmale Fensterformate – mal horizontal, mal vertikal angeordnet, rahmen sie den Ausblick auf die Berge ein.
© Leicht Küchen
Der Architekt Martin Gepp entschied sich für strenge, schmale Fensterformate – mal horizontal, mal vertikal angeordnet, rahmen sie den Ausblick auf die Berge ein.

Produkte