top

Featured Project
Die Umwelt im Fokus

Der deutsche Hauptsitz von Mitsubishi Electric ist mit den prämierten Solids Fliesen von Mosa ausgestattet worden.
05.12.2016
Empfangsbereich Mitsubishi Electric
Der robuste Bodenbelag in hellem Grau erstreckt sich über 16.000 Quadratmeter und harmoniert mit der Gestaltung der Betonwände.
© Mosa
Der robuste Bodenbelag in hellem Grau erstreckt sich über 16.000 Quadratmeter und harmoniert mit der Gestaltung der Betonwände.

Der deutsche Hauptsitz von Mitsubishi Electric im nordrhein-westfälischen Ratingen ist von arctum Architekten mit Mosa Solids Fliesen ausgestattet worden. Die Serie wurde von dem niederländischen Fliesenhersteller Mosa entwickelt und kombiniert schlichte Eleganz mit Langlebigkeit: Der robuste Bodenbelag in hellem Grau erstreckt sich über 16.000 Quadratmeter und harmonisiert mit der puren Gestaltung der Betonwände. 

Für die umweltschonende Fliesen-Kollektion ist Mosa mit dem Cradle to Cradle-Zertifikat in Silber ausgezeichnet worden – das erste Mal, das eine Keramik-Fliesen Kollektion komplett prämiert wurde. Das US-amerikanische Cradle to Cradle Products Innovation Institute prämiert Unternehmen, die umweltsichere, gesunde und recycelbare Materialien verwenden oder auf dem Weg dazu sind. Zudem werden der Einsatz erneuerbarer Energien, der verantwortungsvolle Umgang mit Wasser und soziale Aspekte im Auswahlverfahren berücksichtigt. Die Fliesen von Mosa enthalten keine giftigen Substanzen und entwickeln auch in der Zeit der Verwendung keine schädlichen Stoffe, da sie überwiegend aus Sand und Lehm bestehen. 

In dem neuen Mitsubishi Electric Hauptsitz befinden sie sich damit in bester Gesellschaft: Das nachhaltige Gebäude wurde bereits selbst ausgezeichnet und zwar mit dem Leadership in Energy and Environmental Design-Label (LEED), das umweltfreundliche Bauten prämiert. (am)

Auch in der Kantine bilden die Fliesen von Mosa eine perfekte Basis: Sie enthalten keine giftigen Substanzen, da sie überwiegend aus Sand und Lehm gefertigt werden..
© Mosa
Auch in der Kantine bilden die Fliesen von Mosa eine perfekte Basis: Sie enthalten keine giftigen Substanzen, da sie überwiegend aus Sand und Lehm gefertigt werden..
Mosa Fliesen in der Europazentrale von Mitsubishi Electric
Für die umweltschonende Solids-Kollektion ist Mosa mit dem Cradle to Cradle-Zertifikat in Silber ausgezeichnet worden.
© Mosa
Für die umweltschonende Solids-Kollektion ist Mosa mit dem Cradle to Cradle-Zertifikat in Silber ausgezeichnet worden.

Produkte

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Download

Um die Datei herunterladen zu können, bittet der Hersteller um ein paar persönliche Angaben die an ihn weitergeleitet werden.