top

Featured Project
Superlative an der Côte d’Azur

Paola Lenti präsentiert sich mit eigenem Stand und aktueller Kollektion auf der Monaco Yacht Show.
26.09.2017
Die "Amer Cento Quad" hat im letzten Jahr auf dem Cannes Yachting Festival den Award "Most Innovative Yacht of the year" erhalten.
Die "Amer Cento Quad" hat im letzten Jahr auf dem Cannes Yachting Festival den Award "Most Innovative Yacht of the year" erhalten.
© Amer Yachts/Gruppo Permare
Die "Amer Cento Quad" hat im letzten Jahr auf dem Cannes Yachting Festival den Award "Most Innovative Yacht of the year" erhalten.

Wenn der Einzug der Superyachten am Port Hercule in Monaco kein Ende nimmt, dann ist es wieder so weit: Die Monaco Yacht Show führt vom 27. bis zum 30. September 2017 im Fürstentum die neuesten Wellenbrecher der Luxusklasse aus. Mit an Bord ist Paola Lenti und präsentiert erstmals auf einem eigenen Stand die vielfältige Auswahl der Farben und Materialen aus den aktuellen Indoor- und Outdoor-Kollektionen. Dazu gehört wie schon in den letzten Jahren die Gestaltung der "Upper Deck Lounge" zu ihrem Portfolio. Zentral im Veranstaltungszelt "Parvis Piscine A/C" gelegen, bietet die gemütliche Lounge den Gästen die Möglichkeit eine kleine Pause einzulegen, um die imposanten Yachten auf sich wirken zu lassen. Zum Beispiel die "Amer Cento Quad" der Amer Yachts, Gruppo Permare, die im letzten Jahr auf dem Cannes Yachting Festival den Award "Most Innovative Yacht of the year" erhalten hat.

Für das Interior Design der Superyacht hat die Permare Group das modulare Sofa "Move" von Paola Lenti ausgewählt, das sich mit einer großzügigen Sitzfläche und erhältlich in drei verschiedenen Höhen und zwei Tiefen individuell anpassen lässt. Auch an Deck selbst finden sich viele Produkte des italienischen Herstellers, wie die Sonnenbetten "Rams" und die Sessel "Float" die mit knalligem Grün das Außendeck in Szene setzt. Sein Champagnerglas stellt man indes auf die Beistelltische der Serie "Frame" - die fließende Form wie aus einem Guss und feinen Details der geflochtenen Seile prägen auch die Stühle und Bänke der Serie. Von diesen Plätzen aus lässt sich entspannt das exklusive Getümmel auf dem exklusiven blauen Teppich beobachten. (am)   

Blick auf Monaco: An Deck der Superyacht "Amer Cento Quad" sitzt man auf Paola Lentis Sonnenbetten "Rams" und Sesseln "Float".
Blick auf Monaco: An Deck der Superyacht "Amer Cento Quad" sitzt man auf Paola Lentis Sonnenbetten "Rams" und Sesseln "Float".
© Amer Yachts/Gruppo Permare
Blick auf Monaco: An Deck der Superyacht "Amer Cento Quad" sitzt man auf Paola Lentis Sonnenbetten "Rams" und Sesseln "Float".
Für das Interior Design der Superyacht hat die Gruppo Permare das modulare Sofa "Move" von Paola Lenti ausgewählt.
Für das Interior Design der Superyacht hat die Gruppo Permare das modulare Sofa "Move" von Paola Lenti ausgewählt.
© Amer Yachts/Gruppo Permare
Für das Interior Design der Superyacht hat die Gruppo Permare das modulare Sofa "Move" von Paola Lenti ausgewählt.
Mit knalligem Limettengrün setzt Paola Lenti das Deck der Yacht in Szene.
Mit knalligem Limettengrün setzt Paola Lenti das Deck der Yacht in Szene.
© Amer Yachts/Gruppo Permare
Mit knalligem Limettengrün setzt Paola Lenti das Deck der Yacht in Szene.
Die feinen Details der geflochtenen Seile prägen die Stühle und Bänke der Serie "Frame".
Die feinen Details der geflochtenen Seile prägen die Stühle und Bänke der Serie "Frame".
© Amer Yachts/Gruppo Permare
Die feinen Details der geflochtenen Seile prägen die Stühle und Bänke der Serie "Frame".

Produkte

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Downloads

von Paola Lenti

Dateiformat Dateiname Größe Download
PDF AQUA-TECHNICAL-BOOK-2016.pdf 30.04 MB
PDF HOME-TECHNICAL-BOOK-2016.pdf 19.53 MB
PDF APPUNTI-DI-VIAGGIO_A-Nord.pdf 17.98 MB
PDF APPUNTI-DI-VIAGGIO_A_Sud.pdf 22.91 MB
Bezeichnung Externer Link
Katalog 2014