top

Featured Project
Strahlende Stiege

Siller hat eine transparente Treppe entworfen, die mit LED farbig beleuchtet wird.
27.02.2017
Auch wenn die Stufen fragil wirken sind sie äußerst trittsicher: Die Blöcke aus Acryl wurden mit einem System aus Bolzen und Stahlhalterungen fest in der Wand verankert.
Auch wenn die Stufen fragil wirken, sind sie äußerst trittsicher: Die Blöcke aus Acryl wurden mit einem System aus Bolzen und Stahlhalterungen fest in der Wand verankert.
© Siller
Auch wenn die Stufen fragil wirken, sind sie äußerst trittsicher: Die Blöcke aus Acryl wurden mit einem System aus Bolzen und Stahlhalterungen fest in der Wand verankert.

Stairway to Heaven: Der Gedanke an den Song der britischen Rockband Led Zeppelin von 1971 kommt einem beim Anblick der transparenten Stufen in den Sinn, die der Treppenhersteller Siller für die privaten Räume eines Managers des Herrenausstatters Brioni in Rom angefertigt hat. Auch wenn die Stufen fragil wirken, sind sie äußerst trittsicher: Die Blöcke aus Acryl wurden mit einem System aus Bolzen und Stahlhalterungen fest in der Wand verankert. Jeden Abschnitt hat man individuell aus Acryl gegossen, geschnitten und poliert. Damit die empfindliche Oberfläche nicht zerkratzen kann, dient zudem jeweils drei Millimeter dickes Glas als Auflage, eingefasst in ein Bronzeprofil. Zur Spitze hin wird jeder Block dünner, was den leichten Eindruck des Treppenlaufes noch verstärkt. Da die Stufen nur an einer Seite in der Wand befestigt sind, entsteht so ein beinahe freischwebender Eindruck.

Damit der Auftritt auf der Treppe noch spektakulärer wird, können die Stufen mit LED-Lichtreflexionen in wechselnden Farben beleuchtet werden. Als Absturzsicherung dienen ein Glasgeländer sowie ein Handlauf, der ebenfalls hinterleuchtet wird. Von dem Fachportal für den Treppenbau „treppen.de“ wurde die Anlage als „Treppe des Jahres“ in der Kategorie Transparenz ausgezeichnet. (am)

Damit der Auftritt auf der Treppe noch spektakulärer wird, können die Stufen mit LED-Lichtreflexionen in wechselnden Farben beleuchtet werden.
Damit der Auftritt auf der Treppe noch spektakulärer wird, können die Stufen mit LED-Lichtreflexionen in wechselnden Farben beleuchtet werden.
© Siller
Damit der Auftritt auf der Treppe noch spektakulärer wird, können die Stufen mit LED-Lichtreflexionen in wechselnden Farben beleuchtet werden.
Jeder Abschnitt der Treppe wurde individuell aus Acryl gegossen, geschnitten und poliert.
Jeder Abschnitt der Treppe wurde individuell aus Acryl gegossen, geschnitten und poliert.
© Siller
Jeder Abschnitt der Treppe wurde individuell aus Acryl gegossen, geschnitten und poliert.
Damit die empfindliche Oberfläche nicht zerkratzen kann, dient zudem jeweils drei Millimeter dickes Glas als Auflage, eingefasst in ein Bronzeprofil.
Damit die empfindliche Oberfläche nicht zerkratzen kann, dient zudem jeweils drei Millimeter dickes Glas als Auflage, eingefasst in ein Bronzeprofil.
© Siller
Damit die empfindliche Oberfläche nicht zerkratzen kann, dient zudem jeweils drei Millimeter dickes Glas als Auflage, eingefasst in ein Bronzeprofil.

Produkte