top
Starke Kontraste
22.05.2012

Was sich in der Mode bereits im vergangenen Winter zeigte, wird nun im Design fortgeführt: Man setzt auf starke Gegensätze. Schwarz und Weiß dominieren beim diesjährigen Salone del Mobile und verschaffen Möbeln und Accessoires prägnante Effekte.

Besonders präsent in den Hallen der Mailänder Messe sind geometrische Muster, die sich auf Textilien und Oberflächen legen. Der harte Gegensatz der unbunten Farben wird grafisch plakativ inszeniert und erinnert nicht selten an die Ästhetik der 1960er Jahre.

Häufig zu finden ist die Inszenierung eines Produktes in den Varianten Schwarz und Weiß. Die Wahl der Materialien fällt auf Marmor, Porzellan, Glas oder gebeiztes Holz. In diesem Jahr ist weder Weiß das neue Schwarz noch vice versa – Unbunt ist die neue Farbigkeit. est

Merci Pop Up Store von Paola Navone in Mailand, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
Merci Pop Up Store von Paola Navone in Mailand, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
„Superleggera“ in Schwarz-Weiß-Optik von Gio Ponti für Cassina, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
Grafische Muster in Schwarz-Weiß, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
Plakative Muster bei den Vasen von Gervasoni, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
Leuchte „Farming-net“ von Nendo, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
Weiße Sessel und schwarze Kissen von Gervasoni, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
Armlehnsessel von Andreu World in schwarzer und weißer Variante, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
Schwarz-Weiß-Effekte bei Molteni, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
Starke Kontraste beim Wandregal von Molteni, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
Schwarz-weiße Teppiche von Casalis, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
Gepunktet und kariert: Stühle im Merci Pop Up Store, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
Sessel „Retailored Jensen“ von Neil Barrett für Minotti, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
Blick in die Ausstellung „Trial and error” von Nendo, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
Blick auf den Schwarz-weißen Messestand von Gervasoni, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
Ausstellung in Ventura Lambrate, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
Sofa „Élysée“ von Pierre Paulin für Ligne Roset, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
Scharze und weiße Tische von Molteni, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
„Corniches“ von Erwan und Ronan Bouroullec für Vitra, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
MDF zitiert die 1960er Jahre, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark
Teppichentwürfe „Mano“ und „Gravitacion“ von Eduardo Chillida für Nanimarquina, Foto © Dimitrios Tsatsas, Stylepark

Produkte