top

Schiefer Symmetrische Deckung mit Hinterschnitttechnik

Schiefer Symmetrische Deckung mit Hinterschnitttechnik
Vorgestellt:Architect@Work 2012, Stuttgart
Stylepark-ID:60.2304.00018
Kategorien: Außenwand / FassadeFassadenNaturstein-Fassaden
Produktbeschreibung

Symmetrische Deckung mit Hinterschnitttechnik Mit dieser Technik ist die Befestigung der ab 1 cm dicken und bis zu 2 x 1 m großen Schieferplatten verdeckt und in der Ansichtsfläche nicht sichtbar. Das entspricht den Anforderungen vieler Architekten nach u

ngestörten, ästhetischen Schiefer-Fassaden ohne wahrnehmbare Befestigung. Die Symmetrische Deckung mit Hinterschnitttechnik ist eine sichere und materialschonende Befestigungsmethode mit schlanker Unterkonstruktion und einem geringen Quadratmetergewicht.

Durch diese Technik besteht erstmals in Europa eine bauaufsichtlich zugelassene Möglichkeit, den Naturwerkstein Schiefer sicher an der vorgehängten, hinterlüfteten Fassade zu befestigen.

Eigenschaften
Formgeschlossen
MaterialSchiefer
FarbenGrautöne
 

Hersteller:
Rathscheck, Deutschland