top

Individuelle Lochblechverkleidung aus Aluminium, Gymnasium in Borupgaard

Stylepark-ID:60.7558.00025
Kategorien: Außenwand / FassadeFassadenMetalltafel-Fassaden
Produktbeschreibung

RMIG stellte „Wellen“ für das neue Musikgebäude an einem dänischen Gymnasium her.

Am Stadtrand von Kopenhagen wurde ein neues Musikgebäude am Borupgaard Gymnasium mit einer markanten Fassade aus Aluminiumlochblech von RMIG verkleidet.

Das neue 600 m² große Musikgebäude wurde von Sweco Architects A/S entwickelt und hat die gleiche quadratische Struktur wie die bestehenden hohen Schulgebäude. Die Klassenräume und Proberäume sind speziell für die musikalische Ausbildung angepasst und mit robusten und nachhaltigen Baustoffen konstruiert.

RMIG hat die 3 mm dicken Aluminiumlochbleche für die 5 m hohe und 13,5 m lange Fassade geliefert und arbeitete eng mit der Künstlerin Helle Hove bei der Entwicklung des Designs zusammen. Auf einem dunklen Hintergrund montiert, erzeugen die Tafeln das Bild einer Welle und Kugeln.

Anregungen für die Konstruktion der Fassade stammten aus verschiedenen Quellen. Die Idee für die „Welle“, welche die Bewegung und Begeisterung (und vielleicht Schallwellen von Musik) darstellen, entstand aus einem Dialog zwischen einer Gruppe von Lehrern und Schülern aus dem Gymnasium.

Alle Abbildungen: Kopenhagen, Dänemark
Architekt: Sweco Architects A/S, Dänemark
Entwurfsjahr: 2012

Eigenschaften

Hersteller:
RMIG City Emotion, Deutschland

Kataloganfrage

Zum Anfragen eines Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

PDF-Katalog

Zum Anfragen eines PDF-Katalogs, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Angebotsanfrage

Zum Anfragen eines Angebots, füllen Sie bitte unser Formular aus.

Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Downloads

von RMIG City Emotion

BezeichnungExterner Link
RMIG City Emotion
RMIG City Emotion Sonnenschutz
RMIG Streckmetall Katalog
RMIG Lösungen für die verarbeitende Industrie