top

PIPER sofa

Produktbeschreibung

PIPER entsteht durch die Absicht, eine neue, reichhaltige Kollektion zu schaffen und in unserem Katalog einzuführen, welche in einem kompletten System artikuliert ist, das aus modularen Sofas, Tischchen und einer kleinen Relax-Liege besteht, damit  innerhalb der Dimension der Essenszone Erweiterung eingebracht werden kann. Wie dies auch bei den anderen früheren Kollektionen (NETWORK, BASKET und DANDY) der Fall war, bekräftigt PIPER mit einer vollen und intriganten Linie die Verwendung eines neuen, vom RODA Geist interpretierten Materials: des lackierten Aluminiums.

Die Sofas PIPER, die durch die Verwendung von doppeltem Material Aluminium/Riemen für die Version mit hoher Rückenlehne und von Aluminium/Batyline für die Variante mit niedriger Rückenlehne charakterisiert sind, fügen im Angebot von RODA neue, nie zuvor gesehene Zusammenstellungen von Farben und Tönen ein, welche das Sofa aufwerten und es verstehen, durch ein Design voller Persönlichkeit und großem Charakter eine innere Harmonie mit der Natur aufrechtzuerhalten. Dabei treffen wir auf das Debüt Rust, eine anspruchsvolle Feinbearbeitung in  rostbrauner Farbe, welche einen strengen Aufbau begleitet, gemischt mit der Weichheit von Strukturgeweben und geschmackvollen Kissen für Indoor-Linien, die mit Nonchalance im Freien eingesetzt werden können. Rust ist eine besondere Farbgebung, quer und vielseitig, die perfekt auf alle Farbvarianten der neuen Rückenlehne abgestimmt ist: von Sand- und Brauntönen zu den etwas bunteren und gemischten Tönen von Orange und Blau, die sowohl an den Beschichtungen mit Batyline, als auch bei der Version mit niedriger Rückenlehne im Zusammenspiel mit verwebten Polyesterbändern stehen.

Rodolfo Dordoni vervollständigt die Geschichte von PIPER durch das Einfügen von drei Tischchen, die es gestatten, für alle Inspirationen, Räume und Ansprüche die perfekte Kombination zu schaffen. Eine seitliche Version mit dreieckiger Fläche und abgerundeten Ecken, eine zentrale mit quadratischer Fläche und eine weitere mit kreisförmigem Oberteil. Nicht nur Vielfalt in den Formen, sondern auch in der Oberflächenbearbeitung: vom HPL-Laminat über das Teakholz, den Mondstein und den Pietra di Farsena bis hin zum Marmor. Die Möglichkeiten der Anpassung sind zahlreich und unterhaltend.

Zur Vervollständigung der Palette gehört die stapelbare Liege aus Aluminium pulverbeschichte und Batyline, die in den gleichen Farben der Sofas erhältlich ist.

Eigenschaften
Sitzausführungmit Sitzpolster
Unter­gestell­ausführungmit Beinen
Rücken­lehnen­ausführungmit Rückenpolster
mit Rückenlehne
Armlehnen­ausführungmit Armlehnen
Funktionenkoppelbar
Alle PIPER Produkte

Hersteller:
Roda, Italien

Design:
Rodolfo Dordoni
2017

Produkte des Tages